Schwerer Unfall bei Borken – drei Verletzte – zwei Rettungshubschrauber im Einsatz

1 von 26
2 von 26
3 von 26
4 von 26
5 von 26
6 von 26
7 von 26
8 von 26

 L3149 zwischen Borken und Siglis aktuell voll gesperrt!

Borken. Zwischen Borken und Singlis kam es heute gegen 14.30 Uhr zu einem schweren Unfall. Dabei wurden drei Personen schwer verletzt, zwei wurden mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert.

Nach Polizeiangaben befuhr ein 68-Jähriger aus Homberg die L3149 aus Singlis kommend in Richtung Borken. Ihm entgegen kam ein Ehepaar aus Gensungen - am Steuer ein 78-Jähriger und auf dem Beifahrersitz seine 66-jährige Ehefrau. Aus bislang noch ungeklärter Ursache stießen die beiden Fahrzeuge frontal zusammen.

Der 78-jährige aus Gensungen wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber Christoph 7 ins Klinikum nach Kassel geflogen wurde. Auch die Ehefrau des 78-Jährigen musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Der Christoph 28 flog die 66-jährige nach Fulda. Der 68-jährige Homberger wurde von einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Ziegenhain gefahren.

Ein Gutachter ist im Einsatz. Die Landesstraße L3149 war während der Rettungs- und Aufräumarbeiten voll gesperrt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neue Firmenzentrale „WI.com“ von Wikus in Spangenberg mit Bildergalerie

Zukunftssicher und nachhaltig: Wikus eröffnet neue Firmenzentrale, "WI.com" in Spangenberg. Galerie vom Rundgang durch die neue Bürolandschaft ist im Artikel.
Neue Firmenzentrale „WI.com“ von Wikus in Spangenberg mit Bildergalerie

Verkehrsunfall bei Felsberg: Opel Corsa prallt gegen Böschung und legt sich aufs Dach

Die Straße zwischen Melgershausen und Mittelhof war heute für eine Stunde gesperrt, da ein Fahrzeug von der Straße abkam und auf dem Dach landete.
Verkehrsunfall bei Felsberg: Opel Corsa prallt gegen Böschung und legt sich aufs Dach

60 Jahre Wikus in Spangenberg: Bildergalerie zum Festakt

Zur großen Firmengeburtstagsfeier von Wikus in Spangenberg kamen internationale wie Gäste aus der Region. Auch die neue Firmenzentrale wurde offiziell eröffnet.
60 Jahre Wikus in Spangenberg: Bildergalerie zum Festakt

Lieferwagen in Homberger Parkstraße in Flammen – Polizei geht von Brandstiftung aus

In der Homberger Parkstraße stand vor einigen Tagen ein weißer Fiat-Lieferwagen in Flammen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen.
Lieferwagen in Homberger Parkstraße in Flammen – Polizei geht von Brandstiftung aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.