Unseriöse Finanzhaie

Von GERALD SCHMIDTKUNZSchwalm-Eder. Im Vorfeld der Europawahl am 7. Juni sorgt die Comic-Kampagne der SPD fr bel gelaunte Wahlgegner. So h

Von GERALD SCHMIDTKUNZ

Schwalm-Eder. Im Vorfeld der Europawahl am 7. Juni sorgt die Comic-Kampagne der SPD fr bel gelaunte Wahlgegner. So hat jetzt der FDP-Kreisvorsitzende und Bundestagskandidat Nils Weigand die Plakatierung der SPD mit Erstaunen zur Kenntnis genommen. Auf diesen Plakaten wird mit dem Slogan ,Nur Finanzhaie wrden FDP whlen geworben. Es ist traurig, dass eine Volkspartei wie die SPD nicht mehr im Stande ist, mit eigenen Inhalten zu werben, sondern dazu bergehen muss, politische Mitbewerber ins falsche Licht zu rcken, bedauert Weigand.

Witzig und provozierend

In den vergangenen elf Jahren, in denen die SPD an der Bundesregierung beteiligt war, habe die Bankenaufsicht komplett versagt. Auerdem habe der Gesetzgeber Finanzprodukte und -konstruktionen zugelassen, die in anderen Lndern verboten sind. Dies alles geschah unter Verantwortung der SPD-Bundesregierung, so Weigand weiter. Deshalb wrden vermeintliche Finanzhaie eher die SPD whlen. Weiter fordert der Liberale mehr Ehrlichkeit von den Sozialdemokraten. Whrend sich die SPD im Wahlprogramm fr einen Mindestlohn von 7,50 Euro stark macht, zahle beispielsweise ihr Berliner Landesverband fr seine Wahlhelfer nur 4,00 Euro.

Unehrlichkeit der SPD

Auch an dieser Tatsache zeigt sich die Unehrlichkeit der SPD. Anstatt neue Gesetze fr Mindestlhne zu fordern, sollte sie ihren Aushilfskrften erstmal einen Stundenlohn in der entsprechenden Hhe zahlen. Der SPD-Wahlkampfmanager Kajo Wasserhvel sieht die Sache freilich anders. Wir fhren keinen suselnden Europawahlkampf. Wir zeigen klar, wofr wir und wofr Union, FDP und die Linke stehen. Witzig und auch ein wenig provozierend, begrndet er die von der Dsseldorfer Werbeagentur Butter entworfene Plakatkampagne. Die Agentur Butter lobt die SPD auf ihrer Internetseite fr den Mut zum Unterschied: Wo andere vor allem auf generische Phrasen und lchelnde Kandidaten setzen, bietet die SPD lieber klare Ansagen und konkrete Politikangebote.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Pilotprojekt für Hessen: SC Neukirchen spielt auf nachhaltigem Kunstrasen

Rund 5.000 Kunstrasen-Plätze existieren in Deutschland, davon 440 in Hessen. Auf ihnen rollt der Ball bei Wind und Wetter. Und sie brauchen keine Erholungsphasen. Aber …
Pilotprojekt für Hessen: SC Neukirchen spielt auf nachhaltigem Kunstrasen

Melsungen: Kosten für Dauerparker verdoppelt – Angestellte im Einzelhandel sammelten Unterschriften gegen Erhöhung

Das Parken in Melsungen wird zum 1. Januar 2020 deutlich teurer. Vor allem Dauerparker müssen tiefer in die Tasche greifen. Gegen die Erhöhung haben Angestellte im …
Melsungen: Kosten für Dauerparker verdoppelt – Angestellte im Einzelhandel sammelten Unterschriften gegen Erhöhung

Schwälmer Jahrbuch 2020 mit Neuerungen

Das beliebte Schwälmer Jahrbuch beinhaltet wieder viele Jahresrückblicke und geschichtliche Artikel, greift aber auch neue Inhalte auf.
Schwälmer Jahrbuch 2020 mit Neuerungen

Schwalm-Eder: Falsche „Enkel“ und „Polizeibeamte“ bringen Senioren um ihr Geld

Im Laufe des Montags, 9. Dezember, kam es im Schwalm-Eder-Kreis zu mehreren Betrugsfällen, bei denen es die Täter auf das Geld von Senioren abgesehen hatten.
Schwalm-Eder: Falsche „Enkel“ und „Polizeibeamte“ bringen Senioren um ihr Geld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.