Vockeroth ruft und alle kommen

Von ANDREAS BERNHARDMelsungen. Punkt 18 Uhr ffnete am vergangenen Mittwoch das gerade fertig gestellte Sandcenter in Melsungen zum ersten Mal

Von ANDREAS BERNHARD

Melsungen. Punkt 18 Uhr ffnete am vergangenen Mittwoch das gerade fertig gestellte Sandcenter in Melsungen zum ersten Mal seine Pforten und nur wenige Minuten spter herrschte Schlussverkaufsstimmung im neuen Einkaufstempel der Bekleidungshauskette Vockeroth. Tausende Menschen drngten sich auf den 2000 Quadratmetern Verkaufsflche, darunter auch zahlreiche Prominente. Fr die Brder Thomas und Joachim Vocheroth sowie Senior und Firmengrnder Karl Vockeroth begann ein Begrungsmarathon. Geschftsfreunde wie Sparkassenvorstand Karl-Otto Winter, Norbert Krause von der IHK und Thomas Gille (stellvertretender Sparkassenvorstand) hatten gute Wnsche und Geschenke mitgebracht.

Zahlreiche Gratulanten

Zu den ersten Gratulanten gehrte auch die politische Fhrungsriege Melsungens, angefangen bei Brgermeister Dieter Runzheimer, ber den Stadtverordnetenvorsteher Albin Schicker, den Ersten Stadtrat Franz Joseph Plmpe, bis hin zu Thomas Garde (Leiter des Haupt- und Personalamtes) und Martin Domann (Bauamtsleiter).

Ebenfalls gekommen war Ilona Braun, Frau des DIHK-Prsidenten und Melsunger Industriellen Professor Georg-Ludwig Braun, deren ltester Sohn gerade geheiratet hat. Glckwnsche dazu gab es vom FDP-Landtagsabgeordneten Dieter Posch, der mit seiner Frau Isolde Posch gekommen war.

Schulfreund getroffen

Aus der Hessentagsstadt Homberg war der Erste Kreisbeigeordnete Winfried Becker in das Sandcenter gekommen. Der erzhlte, dass er immer gern in Melsungen einkaufe, da er beim gemtlichen Bummel durch die Altstadt stets alte Freunde treffe. Seit der Schulbank kennen sich auch Ex-KSV-Spieler Heinz Brede und Melsungens Ex-Brgermeister Karl-Heinz Dietzel, die sich besonders ber ihr Wiedersehen freuten.

Ein vom riesigen Zuspruch sichtlich berwltigter Thomas Vockeroth stieg schlielich auf die Bhne und zitierte den berhmten Spruch von Trainer Giovanni Trapatoni: Wir haben fertig.

Der heimliche Star aber war Sohn Felix (6) der seinen Papa auf die Bhne begleiten durfte und dabei sichtlich Spa hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Kassel

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger

Drei bislang unbekannte Täter haben am gestrigen Sonntagabend in der Straße „Roßpfad“ in Kassel-Wolfsanger offenbar einen 17-Jährigen beraubt und verletzt.
Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Drei unbekannte Täter überfallen 26-Jährigen im Wesertor und drohen ihn mit einer Pistole
Kassel

Drei unbekannte Täter überfallen 26-Jährigen im Wesertor und drohen ihn mit einer Pistole

Das Opfer eines Straßenraubes wurde ein 26-jähriger Mann am frühen Sonntagmorgen in der Weserstraße, nahe der Zeughausstraße.
Drei unbekannte Täter überfallen 26-Jährigen im Wesertor und drohen ihn mit einer Pistole
Drei Tatverdächtige nach versuchtem Tötungsdelikt in Bremer Straße in U-Haft
Kassel

Drei Tatverdächtige nach versuchtem Tötungsdelikt in Bremer Straße in U-Haft

Die Männer, die in Deutschland keinen Wohnsitz haben, konnten am Samstag durch das SEK in einer Wohnung im Kasseler Stadtteil Helleböhn festgenommen werden.
Drei Tatverdächtige nach versuchtem Tötungsdelikt in Bremer Straße in U-Haft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.