Auf dem Weg: Saisonstart in der Kulturscheune

+

Fritzlar. Sie ist aus der Kunstwelt des Schwalm-Eder-Kreises nicht wegzudenken: Am Donnerstag startet die das neue Programm der Kulturscheune.

Fritzlar. Zur Eröffnung des diesjährigen Kunstausstellung unter dem Motto "Auf dem Weg ..." lädt die Kulturscheune Fritzlar am Donnerstag, 1. Mai, ab 11 Uhr, ein.

Bei der seit Jahren fest etablierten Ausstellungsreihe präsentieren die Künstler des "Zeitsprung" ihre neuen Arbeiten. Mit dabei sind die Maler Ilrike Ehrenberg, Raimund Oertling, Rainer Pooch und Klaus J. Borucki sowie die Holzkünstler A. und A. Zechmeister. Außerdem stellen in diesem Jahr erstmals die Fotografin Marianne Spenner-Häusling aus Bad Zwesten, Stephan Diez aus Ludwigsburg mit seinen Stahlskulpturen und der Fritzlarer Holzkünstler Hans Heinrich Volkers in der Kulturscheune aus. Die Künstler sind bei der Eröffnung anwesend. Ab 13.30 treten die Bands "Sakoya" und "Urban Swing Workers" im Kulturscheunenhof auf.

Die Ausstellung in der Flemengasse 13 ist bis zum 5. Oktober jeden ersten Sonntag im Monat von 11 bis 17 Uhr geöfnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einkaufen, Gassi gehen, Botengänge: „Jugend hilft Schwalm-Eder“ bietet kreisweite Unterstützung

Verschiedene Jugendorganisationen aus dem Schwalm-Eder-Kreis haben sich zusammengetan, um Risikogruppen und Menschen in Quarantäne in Corona-Zeiten zu unterstützen. 
Einkaufen, Gassi gehen, Botengänge: „Jugend hilft Schwalm-Eder“ bietet kreisweite Unterstützung

Kinder-Notbetreuung wird auch in den Osterferien sichergestellt

Im Schwalm-Eder-Kreis wird die Notbetreuung in Kitas sowie den Schulen für Schüler der Klassen 1 bis 6 auch in den Osterferien sichergestellt. Hierauf haben sich das …
Kinder-Notbetreuung wird auch in den Osterferien sichergestellt

Einbruch in Körler Lebensmittelmarkt:  Tabakwarenregal komplett leer geräumt

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen unbekannte Täter in einen Körler Lebensmittelmarkt in der Nürnberger Straße ein. Die Diebe erbeuteten Tabakwaren.
Einbruch in Körler Lebensmittelmarkt:  Tabakwarenregal komplett leer geräumt

Schutzschirm für Krankenhäuser, Ärzte und Pflege ist aufgespannt

Der Bundestag hat den Schutzschirm für Krankenhäuser, Ärzte und Pflege beschlossen - Edgar Franke: „Vor allem kleinere Krankenhäuser profitieren hiervon.“
Schutzschirm für Krankenhäuser, Ärzte und Pflege ist aufgespannt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.