Auf weitere erfolgreiche sechs Jahre

Kreistagsvorsitzender Michael Kreutzmann (links) und der erste Kreisbeigeordnete Winfried Becker (rechts) wünschten Frank-Martin Neupärtl (Mitte) für seine kommende Amtszeit alles Gute. Foto: Wagner
+
Kreistagsvorsitzender Michael Kreutzmann (links) und der erste Kreisbeigeordnete Winfried Becker (rechts) wünschten Frank-Martin Neupärtl (Mitte) für seine kommende Amtszeit alles Gute. Foto: Wagner

Schwalm-Eder. Am Montag wurde Frank-Martin Neupärtl erneut ins Amt des Landrates eingeführt. Die Reihe der Gratulanten war lang.

Schwalm-Eder. In der 14. Sitzung des Kreistages wurde Frank-Martin Neupärtl (SPD) am Montag in das Amt des Landrates des Schwalm–Eder–Kreises eingeführt und verpflichtet.Der Amtsinhaber und einzige Bewerber um das Amt wurde Ende Mai mehrheitlich wiedergewählt. Per Handschlag verpflichtete sich Neupärtl auf die gewissenhafte Erfüllung seiner Aufgaben und bedankte sich für das ihm gegenüber aufgebrachte Vertrauen. Der Kreistagsvorsitzende, Michael Kreutzmann, blickte in seiner Rede auf die Erfolge, die der Kreis Neupärtl zu verdanken hat, zurück: "Er ist kein Politiker, der nur hinter dem Schreibtisch sitzt, sondern einer, der für seine politischen Ziele eintritt und auch andere von seinen Ideen begeistern kann."Neben dem Ausbau der Kinderbetreuung und zahlreichen Investitionen in das Bildungssystem, zähle vor allem der Haushaltsüberschuss im Jahr 2013 zu Neupärtls’ größten Verdiensten.Neupärtls’ dritte Amtsperiode als Landrat beginnt am Mittwoch, 12. November, und endet, nach sechsjähriger Legislaturperiode, am Mittwoch, 11. November 2020.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mit dem Rad über die A 49: Aktivisten protestieren gegen den Weiterbau der Autobahn

Rund 150 Aktivisten protestiert am Samstag bei einer Fahrraddemo auf der A 49 gegen den Weiterbau der Autobahn. Am 3. Oktober soll eine weitere Demo stattfinden. Dazu …
Mit dem Rad über die A 49: Aktivisten protestieren gegen den Weiterbau der Autobahn

Werkraum bietet in den Herbstferien Kreativtage für Kinder ab 8 Jahren an

Angst vor Langeweile in den Herbstferien? Der Treysaer Werkraum des Ev. Kirchenkreises Schwalm-Eder bietet dieses Jahr erstmalig an vier Tagen ein spannendes …
Werkraum bietet in den Herbstferien Kreativtage für Kinder ab 8 Jahren an

Wettkampfbetrieb soll im Oktober starten – Kreis will Sportvereine bei Organisation unterstützen

Spätestens Mitte bis Ende Oktober wollen die meisten Hallensportler mit dem Wettkampfbetrieb in den Sporthallen des Schwalm-Eder-Kreises beginnen. Der Landkreis wird die …
Wettkampfbetrieb soll im Oktober starten – Kreis will Sportvereine bei Organisation unterstützen

Jetzt beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020 abstimmen: Wie fahrradfreundlich ist der Schwalm-Eder-Kreis?

Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur …
Jetzt beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020 abstimmen: Wie fahrradfreundlich ist der Schwalm-Eder-Kreis?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.