Bärenkinder Ronja, Wilma und Felix sagen Adieu

Wildpark Knüll Braunbären Felix, Ronja, Wilma
1 von 17
Nach zwei Jahren heißt es für die drei jungen Braunbären im Wildpark Knüll Abschied nehmen.
Wildpark Knüll Braunbären Felix, Ronja, Wilma
2 von 17
Nach zwei Jahren heißt es für die drei jungen Braunbären im Wildpark Knüll Abschied nehmen.
Wildpark Knüll Braunbären Felix, Ronja, Wilma
3 von 17
Nach zwei Jahren heißt es für die drei jungen Braunbären im Wildpark Knüll Abschied nehmen.
Wildpark Knüll Braunbären Felix, Ronja, Wilma
4 von 17
Nach zwei Jahren heißt es für die drei jungen Braunbären im Wildpark Knüll Abschied nehmen.
Wildpark Knüll Braunbären Felix, Ronja, Wilma
5 von 17
Nach zwei Jahren heißt es für die drei jungen Braunbären im Wildpark Knüll Abschied nehmen.
Wildpark Knüll Braunbären Felix, Ronja, Wilma
6 von 17
Nach zwei Jahren heißt es für die drei jungen Braunbären im Wildpark Knüll Abschied nehmen.
Wildpark Knüll Braunbären Felix, Ronja, Wilma
7 von 17
Nach zwei Jahren heißt es für die drei jungen Braunbären im Wildpark Knüll Abschied nehmen.
Wildpark Knüll Braunbären Felix, Ronja, Wilma
8 von 17
Nach zwei Jahren heißt es für die drei jungen Braunbären im Wildpark Knüll Abschied nehmen.

Sie sind der Besuchermagnet im Wildpark Knüll. Doch nun im Alter von zwei Jahren heißt es für die drei jungen Braunbären Abschied nehmen von Mutter Onni und Vater Balu. Bereits in der kommenden Woche geht es für Felix in den Tierpark Hexentanzplatz in Thale. Seine beiden Schwestern Ronja und Wilma ziehen in der zweiten Osterferienwoche in den Wildpark Anholter Schweiz bei Kleve.

Rubriklistenbild: © Sorembik

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Getränke-Sattelzug von A7 in Flutgraben gefahren

Der Fahrer wollte sich nach einer Getränkeflasche im Fußraum bücken, verriss das Lenkrad nach rechts, kam von der Fahrbahn ab und fuhr mit seinem Sattelzug in einen …
Getränke-Sattelzug von A7 in Flutgraben gefahren

Plötzlich Prinz: Frédéric von Anhalt adoptiert einen 27-jährigen Jurastudenten aus Guxhagen

Guxhagen. Gestern noch ein Junge aus dem beschaulichen Guxhagen und heute Prinz Maximilian Ferdinand Leopold von Anhalt. Eine Geschichte die wie gemac
Plötzlich Prinz: Frédéric von Anhalt adoptiert einen 27-jährigen Jurastudenten aus Guxhagen

Sie gaben sogar ihre Jobs auf: Junges Pärchen erfüllt sich Traum vom Imkern

Trotz guter Jobs waren sie unzufrieden und wollten etwas Neues beginnen: Nun kümmert sich ein junges Pärchen um 50 Bienenvölker - und ist glücklich wie nie.
Sie gaben sogar ihre Jobs auf: Junges Pärchen erfüllt sich Traum vom Imkern

Felsberger wechselte von Vodafone zur Netcom Kassel und hat seit fast zwei Monaten kein Internet

Da saust nicht ein Bit: Patrick Osterberg zog von Guxhagen nach Felsberg-Niedervorschütz. Ein neuer Internetvertrag bei der Netcom Kassel sollte her, doch der …
Felsberger wechselte von Vodafone zur Netcom Kassel und hat seit fast zwei Monaten kein Internet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.