Bad Zwestener Jugendcup-Mannschaft wieder nicht zu schlagen

Bad Zwesten. Bei den jugendlichen Reiterinnen aus Bad Zwesten war die Anspannung ziehmlich groß. Die Siegermannschaft vom letzten Jahr konnte mit ihr

Bad Zwesten. Bei den jugendlichen Reiterinnen aus Bad Zwesten war die Anspannung ziehmlich groß. Die Siegermannschaft vom letzten Jahr konnte mit ihrer Erfolgsmannschaft nicht mehr starten, denn Melissa Pfeiffer ist mittlerweile nicht mehr startberechtigt, da sie mit 14 Jahren zu alt für den Jugendcup ist. So musste umgebaut werden. Neu in die Mannschaft kamen Ann-Christin Junker und die erst 8-jährige Katharina Köhler. Am Sonntag, 13. Februar, trafen sich die vier Mannschaften aus Homberg, Fritzlar, Rengshausen und Bad Zwesten zum ersten Vergleichsreiten auf der Reitanlage in Rengshausen.Geritten wurde auf Pferden, die der Reitverein Rengshausen zur Verfügung stellte. Als dritte Mannschaft ging man an den Start und war nachher mit den erreichten Noten zufrieden. Alle Reiterinnen mussten einen Fragebogen mit zehn Fragen beantworten. Nach einiger Zeit der Beratung stand das Endergebnis des ersten Vergleichs fest.Beim zweiten Vergleich in Homberg konnte die Mannschaft aus Bad Zwesten erstmals in ihrer Bestbesetzung antreten. Lena Schmid, Cheyenne Winter, Ann-Christin Junker und Lea Manshausen bauten ihren Vorsprung in der Dressur weiter aus doch in der anschießenden Theorie waren sie etwas unkonzentriert und so wurde es nochmal eng. Beim letzten Vergleich mussten die Bad Zwestner Reiterinnen die Pferde zur Verfügung stellen. Bis auf Lea Manshausen die ihr Pferd Lucy Lou gesattelt hatte konnten die anderen drei Reiterinnen auf Pferde zurückgreifen die ihnen von anderen Mitgliedern des Vereins zur Verfügung gestellt wurden. Ihr eigenen teils jungen Pferde konnten somit im Stall bleiben. Trotzdem legten sie schon in der Dressurprüfung wieder ein tolles Ergebnis vor.In der abschließenden theoretischen Prüfung war die Konzentration diesmal besser und somit erreichten sie wiederum ein tolles Ergebnis.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Von der Brötchenverkäuferin zur Schauspielerin: Meli aus dem SEK spielt bei „Krass Klassenfahrt“ mit

Trotz 300.000 Instagram-Followern und einer Rolle bei "Krass Klassenfahrt" ist Meli aus dem SEK bodenständig geblieben. Im Gespräch mit unserer Zeitung erzählt sie von …
Von der Brötchenverkäuferin zur Schauspielerin: Meli aus dem SEK spielt bei „Krass Klassenfahrt“ mit

Polizei entdeckt Cannabis-Plantage im Schwalm-Eder-Kreis

Auf einer Indoor-Plantage im Südlichen Schwalm-Eder-Kreis haben die Beamten insgesamt 427 Cannabispflanzen sichergestellt und zwei Personen vorläufig festgeenommen.
Polizei entdeckt Cannabis-Plantage im Schwalm-Eder-Kreis

Kontrollen im Schwalm-Eder-Kreis: Nur ein Maskenmuffel

Am gestrigen Mittwoch hat die Polizei gemeinsam mit Mitarbeitern der Ordnungsämter im Schwalm-Eder-Kreis Corona-Sonderkontrollen im öffentlichen Personennahverkehr …
Kontrollen im Schwalm-Eder-Kreis: Nur ein Maskenmuffel

Song für Fritzlar - Sigrid Adam textet Schlagerlied über die Kaiserstadt

Fritzlar. Sigrid Adam hat einen Text über Fritzlar geschrieben. Soweit, so gut. Doch aus dem Text "Fritzlar an der Eder” soll auch ein Schlage
Song für Fritzlar - Sigrid Adam textet Schlagerlied über die Kaiserstadt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.