11.000 Mountainbiker zählt der Bikepark in Willingen

+
Oberer Teil der neuen Flow Country Strecke am Köhlerhagen.

Die Mountainbike-Saison 2018 neigt sich in der Region dem Ende zu und der Bikepark in Willingen ist zufrieden. 2019 wollen die Betreiber richtig durchstarten.

Willingen - Mit 11.000 Besuchern sei ein kleines Plus erzielt worden, trotz umfangreicher Baumaßnahmen. Zum 1. Juli hin ging der Park in die Verantwortung von Diddie Schneider über. Während der gesamten Saison liefen Bauarbeiten am Lift und an den Strecken. Diese Arbeiten sind nach wie vor noch nicht abgeschlossen.

Der erste Teil der neuen „Flow Country Strecke“ ist seit Ende September geöffnet. Am unteren Streckenabschnitt wird zurzeit noch gearbeitet. Bis mindestens 4. November, bei guter Wetterlage auch eine Woche länger können in Willingen die MTB-Strecken genutzt werden, teilt der Bikepark mit.

Oberer Teil der neuen Flow Country Strecke am Köhlerhagen.

Für 2019 haben die Betreiber einen Antrag zur Aufnahme des Parks in den Verbund der „Gravity Card“ gestellt. Die Gravity Card ist in der Downhill- und Freeride-Szene bekannt und beliebt. 18 führende Bikedestinationen gehören ihr an. Damit könnte der Park in Willingen weitere Akzeptanz bekommen. Die Entscheidung dazu wird der Betreiberverbund im November fällen.

2019 will der Bikepark Willingen richtig durchstarten. Denn dann soll der neue Achter-Sessellift am Köhlerhagen einsatzbereit sein. „Ziel ist, unter anderem, die Besucherströme besser zu kanalisieren und Konflikte zu vermeiden“, betont der Geschäftsführer der Ettelsberg Seilbahn Gesellschaft, Jörg Wilke.

Die Ettelsberg Kabinenbahn soll dann vorwiegend Fußgänger befördern, die K1 Sesselbahn vorwiegend Mountainbiker. „Zum Saisonstart wollen wir die zwei neuen Strecken am Köhlerhagen fertig und befahrbar haben“, plant Diddie Schneider. Wenn das Wetter mitspielt, sei der Plan realistisch. Danach wird das Shape-Team beginnen, die älteren Strecken nach und nach zu überarbeiten. Neben dem BIKE Festival vom 17. bis 19. Mai soll es in Willingen weitere Veranstaltungen geben. Derzeit werden Gespräche über eine Niederländische Downhill-Meisterschaft geführt.

Video: Das Bike Festival in Willingen 2018 übertraf die Erwartungen

Fotostrecke: Das BIKE Festival Willingen übertraf die Erwartungen

 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf
 Bike Festival Willingen
Szene vom Bike Festival Willingen in Willingen 2018. © Foto: mlf

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mobile Fahrradwaschanlage macht Station in Bad Wildungen

Am Freitag, 19. Oktober, gibt es für alle Fahrradfahrer einen besonderen Service in Bad Wildungen: eine mobile Fahrradwaschanlage steht zur Verfügung.
Mobile Fahrradwaschanlage macht Station in Bad Wildungen

Feuer am Unterstand für Solarbatterien bei Volkmarsen

Ein hölzernen Unterstand für Solarbatterien ist zwischen Volkmarsen und Bad Arolsen in Brand geraten.
Feuer am Unterstand für Solarbatterien bei Volkmarsen

Mehr als 1.000 Unterschriften gegen die Ausbeutung von Menschen und Umwelt gesammelt

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der „Weltläden“ in Bad Wildungen, Korbach und Hofgeismar haben insgesamt weit über 1.000 Unterschriften gegen die Ausbeutung von Menschen …
Mehr als 1.000 Unterschriften gegen die Ausbeutung von Menschen und Umwelt gesammelt

Mann im Gebüsch schockt junge Frau mit Kind: Statt Pinkelpause macht er etwas anderes

In Diemelsee-Heringhausen sucht die Polizei einen älteren Mann mit Bierbauch, der nicht nur vor einer Mutter mit Kind die Hose heruntergelassen hat.
Mann im Gebüsch schockt junge Frau mit Kind: Statt Pinkelpause macht er etwas anderes

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.