60-jährige Einbrecherin überwältigt

Korbach. Die quietschende Haustr weckte heute (Samstag, 2.8.08) in den frhen Morgenstunden die Bewohnerin eines Bauernhauses in dem Bad Wi

Korbach. Die quietschende Haustr weckte heute (Samstag, 2.8.08) in den frhen Morgenstunden die Bewohnerin eines Bauernhauses in dem Bad Wildunger Stadtteil Braunau. Die 48-jhrige Frau hatte in ihrem im Erdgescho gelegenen Wohnzimmer geschlafen, whrend weitere Familienangehrige ebenfalls im Haus nchtigten. Die Frau ging dem kurz nach 05.00 Uhr gehrten Gerusch nach und stand pltzlich im Flur direkt einer Einbrecherin gegenber. Die Unbekannte hielt bereits ein im Flur aufgefundenes Luftgewehr in den Hnden.Die Ertappte flchtete daraufhin zu Fu in Richtung eines gegenberliegenden Anwesens, whrend die 48-Jhrige ihr nachrannte. Dabei warf sie das mitgenommene Luftgewehr noch in Richtung ihrer Verfolgerin, ohne diese jedoch zu treffen. In einem Hof angekommen, gelang es der Braunauerin nun, die Einbrecherin zu stellen. Die Festgehaltene versuchte nun erfolglos mit einer mitgefhrten Pistole ihre Flucht zu erzwingen. Die Braunauerin hrte zwar noch ein Klicken, ohne dass aber ein Schuss fiel.Im weiteren Verlauf kam es zu einem Handgemenge. Es gelang ihr, die Gestellte zu Boden zu reien und sich auf sie zu setzen. Die Festgesetzten biss dabei der 48-jhrigen noch in den Unterarm. Aufgrund der Hilferufe des Opfers wurde auch ihre Familie wach. Von diesen eilte ihr als Erster der 22-jhrige Sohn zu Hilfe, der zunchst der Einbrecherin die Schusswaffe entriss. Anschlieend verstndigte man die Polizeistation in Bad Wildungen. Bei dem Einsatz untersttzten auch Streifenwagen der Polizeistationen Fritzlar und Frankenberg.Bei der Festgenommenen handelt es sich, wie sich bei den spteren Ermittlungen herausstellte, um eine 60 Jahre alte Frau aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Die Tatverdchtige war mit einem Pkw nach Braunau angereist. Polizeibeamten fanden den in Tatortnhe abgestellten Wagen, der sichergestellt wurde. Die Braunauerin wurde nach ihrer erfolgreichen Tterfestnahme wegen ihrer erlittenen Bissverletzung im Krankenhaus Bad Wildungen ambulant behandelt. Beamte eines Spezialeinsatzkommandos durchsuchten noch im Laufe des Vormittags die in der Gemeinde Neuental gelegene Wohnung der Tatverdchtigen.Die Ermittlungen dauern noch an. Seitens der zustndigen Staatsanwltin beim Landgericht in Kassel wurde gegen die bisher noch nicht einschlgig in Erscheinung getretene Tatverdchtige ein Antrag auf Haftbefehl gestellt. Aufgrund der versuchten Schussabgabe geht Staatsanwaltschaft von einem versuchten Ttungsdelikt aus. ber den beantragten Haftbefehl steht eine Entscheidung des Amtsgerichtes Fritzlar noch aus. Sobald sich aktuelle Erkenntnisse ergeben, wird von hier unaufgefordert nachberichtet. (ots)+++ +++ +++POL-KB: Bad Wildungen-Braunau - 48-jhrige Hausbewohnerin berwltigt 60-jhrige Einbrecherin

Nach dem in der Bezugsmeldung geschilderten Vorfall, der sicham Samstag (2.8.08) kurz nach 05.00 Uhr in dem Bad Wildunger Stadtteil Braunau ereignete und bei dem eine 60 Jahre alte Tatverdchtige in ein Bauernhaus eindrang und bei ihrer Tat von einer 48-jhrigen Hausbewohnerin berrascht wurde, erging heute beim Amtsgericht in Fritzlar ein Untersuchungshaftbefehl. Die Staatsanwaltschaft beim Landgericht in Kassel hatte gegen die 60-jhrige Frau einen entsprechenden Haftbefehl wegen eines versuchten Ttungsdeliktes beantragt, da die Flchtende noch versucht hatte, auf ihrer Verfolgerin mit einer scharfen Pistole zu schieen. Dabei fiel zum Glck kein Schuss. Die Festgenommene wurde zunchst in die Justizvollzugsanstalt in Kassel eingeliefert. (ots)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
„Sehe hinter seine Fassade“: Ben Melzer hat noch Kontakt zu Sommerhaus-Mike
Leute

„Sehe hinter seine Fassade“: Ben Melzer hat noch Kontakt zu Sommerhaus-Mike

Ben Melzer zeigt Verständnis für das Verhalten von Mike Cees-Monballijn im „Sommerhaus der Stars“. Die beiden stehen noch immer im Kontakt.
„Sehe hinter seine Fassade“: Ben Melzer hat noch Kontakt zu Sommerhaus-Mike
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.