Abwassergebühr

Frankenberg. Die Sozialdemokraten in Frankenberg hatten den Geschftsfhrer der EGF Frankenberg, Karl-Heinz Schleiter, gebeten, die Neuregel

Frankenberg. Die Sozialdemokraten in Frankenberg hatten den Geschftsfhrer der EGF Frankenberg, Karl-Heinz Schleiter, gebeten, die Neuregelung bei der Abwassergebhrenbemessung zu erlutern. Viele Hausbesitzer werden durch die Bercksichtigung des Regenwasseranteils bei den Abwassergebhren finanziell besser gestellt sein als bisher. Der Anteil der versiegelten Flchen an der Grundstcksgre ist relativ gering. Die Entwsserung bei Regen erfolgt bei diesen Flchen ber die Abwasserkanalisation, fhrte Schleiter aus. Der Preis fr den Kubikmeter Abwasser werde, laut Schleiter, um rund 90 Cent sinken. Gleichzeitig werden fr die Regenwassereinleitung knftig nur 21 Cent pro Kubikmeter fllig.Unter dem Strich bleibe also eine Ersparnis fr Eigenheimbesitzer. Das Gleiche gilt fr den Mieter einer Wohnung. Hher belastet als bisher werden hingegen Unternehmen und Kaufmrkte mit einem geringen Frischwasserverbrauch aber groen, versiegelten Flchen, wie asphaltierte Parkpltze. Geplant ist die Umstellung der Abwassergebhren zum 1. Juni.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.