Alkohol am Steuer

Allendorf/Eder - Haina-Lhlbach - Edertal. Fr drei "erfahrene" Autofahrer endete der Abend des 8.6.08 mit der Sicherstellung ihre

Allendorf/Eder - Haina-Lhlbach - Edertal. Fr drei "erfahrene" Autofahrer endete der Abend des 8.6.08 mit der Sicherstellung ihrer Fhrerscheine, da sie zu tief ins Glas geschaut und anschlieend Auto gefahren hatten.

Auf der B 236 fuhr ein 45-jhriger Mann von Hallenberg kommend in Richtung Allendorf. Dabei umfuhr er einen Verkehrskreisel nicht wie vorgesehen, sondern behielt seine Fahrrichtung bei und landete auf dem Kreisel. An der Verkehrsinsel entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro, an dem Pkw des Unfallfahrers ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Der Unfallfahrer kam mit einer leichten Kopfverletzung davon. Er musste aber seinen Fhrerschein abgeben, da er offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand.

Das gleiche Ergebnis ereilte einen 58 Jahre alten Mann in Lhlbach, der gegen 21.30 Uhr in der Hainaer Strae alkoholisiert seinen Pkw fhrte. Ein bei ihm durchgefhrter Alko-Test wies einen Wert von fast 2 Promille aus, sodass auch er eine Blutprobe ber sich ergehen lassen und seinen Fhrerschein abgeben musste.

Fr einen 56-Jhrigen endete die Fahrt mit seinem Auto vom Edersee in Richtung Bad Wildungen im Edertal. Eine Streife fhrte auch bei ihm einen Atemalkoholtest durch und kam auf einen Wert von weit ber 2 Promille. Fr den Autofahrer fhrte auch hier kein Weg an einer Blutentnahme und dem Fhrerscheinverlust vorbei. (ots)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
Fulda

Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld

Auf der A7 bei Hünfeld kam es am späten Donnerstagabend zu einem folgenschweren Unfall. Die gefährliche Gefällstrecke ist bei der Feuerwehr bereits von vielen anderen …
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
MT macht es gegen BHC spannend, aber erfolgreich 
Kassel

MT macht es gegen BHC spannend, aber erfolgreich 

Die MT Melsungen hat ihr viertes Oktober-Pflichtspiel in Folge ohne Niederlage absolviert und den Bergischen HC vor 2.727 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle mit …
MT macht es gegen BHC spannend, aber erfolgreich 
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.