Altstadt-Kulturfest in Korbach: Vier Tage volles Programm

Der proppenvolle Obermarkt beim EM Public Viewing 2016 während des Altstadt-Kulturfest in Korbach.

Das Altstadt-Kulturfest vom 29. Juni bis 2. Juli 2017 in Korbach ist nicht nur Nachfolger des ersten Hessentages in der Kreisstadt, sondern zugleich der Vorbote zum nächsten Hessentag in 2018 in der Hansestadt.

Korbach. Das Altstadt-Kulturfest in der Kreisstadt ereignet sich nun zum 20. Mal. Das Fest vom 29. Juni bis 2. Juli 2017 bietet auch einen Vorgeschmack auf die tollen Tage im kommenden Jahr, wenn der Hessentag in Korbach gefeiert wird. Bitte aktuell die geänderte Verkehrsführung und Buslinie beachten...

Jetzt sorgt ein abwechslungsreiches Programm in der Altstadt für vier außergewöhnliche Tage mit viel Spaß und Unterhaltung und die richtige Einstimmung auf 2018. Auf der Feststraße zwischen der Nikolaikirche und der Kilianskirche folgt dabei eine Veranstaltung der nächsten. Mehr als 100 Termine stehen im Programm. Da ist für jeden etwas dabei. Wie gewohnt stehen Aktionsbühnen im Weindorf, auf dem Obermarkt, auf dem Rathausvorplatz, auf dem Museumsvorplatz sowie auf der Freilichtbühne. Für Partyspaß sorgen diverse Bands.

Nicht nur Rock, Pop, Schlager, Blues, Volksmusik und Power Metal-Musik waren in vergangenen Jahren auf den Bühnen angesagt, sondern auch Kleinkunst, Kabarett und Comedy sind feste Bestandteile der Festtage. Von der beliebten Bratwurst bis zu den Spezialitäten des Schlemmermarktes auf dem Obermarkt findet jeder Genießer etwas für seinen Geschmack.

Stände mit Kunsthandwerk, Handarbeiten, Süßigkeiten, Straßenmusikanten und vielem mehr entlang der Feststraße laden zum Bummeln und Verweilen ein. Künstler aus der Region geben Interessierten „live“ Eindrücke ihres Könnens. Straßentheater, Jonglage, Artistik und Clownerie runden das vielfältige Programm ab. Das Museum gewährt allen Besuchern während der Festtage freien Eintritt, eine Gelegenheit, die man nutzen sollte.

Das komplette Programm zum Altstadt-Kulturfest vom 29. Juni bis 2. Juli 2017 findet sich als PDF-Datei zum Download auf www.korbach.de. Die gedruckte Version ist im Bürgerbüro im Korbacher Rathaus erhältlich. Mehr als 100 Veranstaltungen werden geboten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Korbacher Stadtverordnete sind gegen Regionalplan zur Windenergie

Weil der von der Landesregierung genehmigte Teilregionalplan die vorgebrachten Einwände in Bezug auf die Windvorrangflächen nicht berücksichtigt, will Korbach zusammen …
Korbacher Stadtverordnete sind gegen Regionalplan zur Windenergie

Neue Zuständigkeiten der Stadtorgane bei Grundstücksangelegenheiten in Frankenberg

Die Stadtverordnetenversammlung hat neue Wertgrenzen und Zuständigkeiten in Bezug auf Grundstücksangelegenheiten festgelegt. Sie sollen die Abwicklung verkürzen und den …
Neue Zuständigkeiten der Stadtorgane bei Grundstücksangelegenheiten in Frankenberg

Kilian Happel und Katharina Wagner erfahren besondere Ehrung der IHK

Von 51 Absolventen, die im IHK-Bezirk in ihren jeweiligen Ausbildungsberufen das beste Gesamtergebnis erzielten, wurden viele für ihre herausragenden Leistungen …
Kilian Happel und Katharina Wagner erfahren besondere Ehrung der IHK

Die Arbeit in der Lebenshilfe-Werkstatt Bad Wildungen ist mehr als nur ein Job

In der Werkstatt sind Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder mit sozialem und emotionalem Förderbedarf beschäftigt, denen eine Teilhabe am Arbeitsleben und der …
Die Arbeit in der Lebenshilfe-Werkstatt Bad Wildungen ist mehr als nur ein Job

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.