Ambulante Ergotherapie: Patienten begleiten nach dem Krankenhausbesuch

Die Ergotherapeuten im Stadtkrankenhaus, wie hier Christine Peine, begleiten ihre Patienten jetzt nicht mehr nur während eines stationären Aufenthaltes, sondern auf Wunsch auch nach dem Krankenhausbesuch weiter.
+
Die Ergotherapeuten im Stadtkrankenhaus, wie hier Christine Peine, begleiten ihre Patienten jetzt nicht mehr nur während eines stationären Aufenthaltes, sondern auf Wunsch auch nach dem Krankenhausbesuch weiter.

Patienten werden jetzt nicht mehr nur während eines stationären Aufenthaltes von Ergotherapeuten begleitet, sondern auf Wunsch auch nach dem Krankenhausbesuch.

Korbach - Im Rahmen der Wiedereingliederung nach Erkrankungen und Unfällen gehört die Ergotherapie gemeinsam mit der Physiotherapie und Logopädie zu den wichtigsten Heilmitteln. Ergotherapeuten begleiten Menschen jeden Alters, die durch Krankheit, Behinderung oder Altersschwierigkeiten, Probleme bei alltäglichen Aufgaben haben.

„Mit der Ergotherapie erhöhen wir die Selbständigkeit unserer Patienten, so dass sie ihren Alltag in Beruf, Schule und Familie wieder so unabhängig wie möglich bewältigen können“, erläutert Johanna Pätsch, Leiterin der Abteilung für Physiotherapie in der Hessenklinik, das Ziel der Ergotherapie.

Wenn Fähigkeiten und Funktionen eines Menschen beispielsweise durch Schlaganfall, Unfall, Verletzung, Entwicklungsdefizite, Behinderung oder Krankheit verloren gehen, motivieren und unterstützen Ergotherapeuten dabei, die Handlungsfähigkeit wiederzuerlangen. Hierbei werden Bewegungsmuster nicht abstrakt nachvollzogen, sondern alltagsnah durchgeführt.

„Für unsere Patienten ist es ein Vorteil, dass sie die ambulante Behandlung nach dem Krankenhausaufenthalt nun quasi beim selben Therapeuten fortführen können“, ist Geschäftsführer Sassan Pur überzeugt. Das ambulante Therapieangebot jedem offen.

Die Verordnung für eine ambulante Ergotherapie stellt der behandelnde Arzt aus. Das anerkannte Heilmittel darf sowohl von Allgemeinmedizinern als auch von Fachärzten verordnet werden. Die erste Verordnung umfasse üblicherweise zwischen sechs bis zehn Behandlungseinheiten, so das Stadtkrankenhaus.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro geklaut

Diebe brachen in ein Lebensmittelgeschäft in Battenberg ein und entwendeten Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro.
Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro geklaut

Einbruch in Wohnhaus in Heringhausen – Polizei sucht Zeugen

Bei einem Einbruch in Diemelsee-Heringhausen wurden zwei Sportbögen mit hochwertigen Carbonpfeilen gestohlen.
Einbruch in Wohnhaus in Heringhausen – Polizei sucht Zeugen

Edersee hautnah - hr-fernsehen geht auf Entdeckungstour

Wohin in den Ferien? Vor dieser Frage stehen gerade viele Menschen, und hr-Moderator Tobi Kämmerer will dabei helfen, sie zu beantworten. Zur Urlaubssaison wurde aus …
Edersee hautnah - hr-fernsehen geht auf Entdeckungstour

Die Stadt Volkmarsen erschließt Baugebiet Am Külter Berg

Im Stadtteil Külte wurde das letzte Neubaugebiet „An der Schule“ mit 18 Bauplätzen im Jahr 2004 erschlossen. Die letzten Bauplätze wurden 2016 verkauft und bebaut. Das …
Die Stadt Volkmarsen erschließt Baugebiet Am Külter Berg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.