Andrang bei Wilke Wurstwaren in Berndorf: Versteigerung lockt viele Kaufinteressierte

+
Es war am 2. März 2020 ein Andrang wie bei einem Tag der offenen Tür bei Wurst Wilke in Berndorf.

Es war ein Andrang wie bei einem Tag der offenen Tür bei Wurst Wilke in Berndorf. Was über Monate hermetisch abgeriegelt und zum Teil polizeilich versiegelt war, ist jetzt zur Besichtigung freigegeben.

Twistetal - Der Parkplatz in Berndorf war lange nicht so voll wie am Montagvormittag. Viele Autos aus dem Landkreis, den Nachbarkreisen, aber auch aus Osteuropa waren zu entdecken.

Kaufinteressierte können aktuell die Vielzahl der Geräte und Einrichtungsgegenstände im stillgelegten Werk besichtigen und ein Gebot abgeben. Das Ganze geht auch online. Spezialgeräte zur Fleisch- und Wurstverarbeitung und Verpackung sind zu erwerben: Schnitzelschneider, Tumbler, Vakuumfüller, Vakuumiermachinen, VA Tische, Waagen, Kühlgeräte. Jede Menge Verpackungs- und Etikettiermaschinen mit den dazugehörigen Etiketten.

Ein Blick in das Büro des Geschäftsführers am 2. März 2020.

Man erhält hier einen guten Überblick darüber, was Wilke alles produziert hat und unter welchen Namen und Bezeichnungen. Kleinigkeiten wie Büromaterial, Wasserschlauch, Leiter, Erste Hilfe Kasten, Massen von Kisten und Aufbewahrungsutensilien, Regale, Türen, Büromöbel. Eine Menge Lebensmittel, Gewürze und Zutaten liegen in den Regalen.

Ein letzter Blick ins Werk: Versteigerung von Wilke Wurstwaren in Berndorf

Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Im Büro des Geschäftsführers sah es am 2. März 2020 so aus. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf.
Szene vom 2. März 2020 bei Wilke Wurtswaren in Berndorf. © Foto: rff

Vom Fleischermesser bis zum LKW Anhänger muss alles weg: Insgesamt 1079 Positionen. Alles ist durchnummeriert. In den ewigen Weiten des Fabrikgebäudes kann man sich leicht verlaufen, man hat das Gefühl, Kilometer unterwegs zu sein. Helle Schlachthäuser, Verpackungsanlagen, Etikettiermaschinen, Lagerräume, unendliche Treppenhäuser, furchteinflößende Räucherkabinen, dunkle Keller.

Es gibt mehrere Stockwerke, Heizungsanlagen und Werkstattbereich. Die Büros sehen aus, als seien sie noch in Betrieb. Viele Akten stehen herum. Das Büro des ehemaligen Geschäftsführers ist auch zu besichtigen. Manches liegt kreuz und quer in der Büroetage, aber Unordnung oder Chaos herrscht nirgendwo, auch nicht in der Produktion. (rff)

Mehr dazu lesen Sie auch hier...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fiesta mit177 km/h auf der Bundesstraße - 3 Monate Fahrverbot

Bei Geschwindigkeitsmessungen auf der Korbacher Umgehungstraße waren 58 Autos zu schnell unterwegs. Spitzenreiter war ein Ford Fiesta mit 177 km/h.
Fiesta mit177 km/h auf der Bundesstraße - 3 Monate Fahrverbot

Die wöchentlichen Fallzahlen zum Coronavirus in Hessen

Die Zahl der mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten, die registriert wurden, ist in Hessen seit des Ausbruchs der Pandemie nun auf 158.968 Menschen (Stand:18. Januar …
Die wöchentlichen Fallzahlen zum Coronavirus in Hessen

Dorferneuerung: Bereicherung für das Dorfleben in Laisa

Battenbergs Bürgermeister Christian Klein und Ortsvorsteher Jörg Paulus haben der CDU-Kreistagsfraktion Projekte der Dorferneuerung in Laisa vorgestellt.
Dorferneuerung: Bereicherung für das Dorfleben in Laisa

Zeugen gesucht: Bahnreisende melden sich bei Bundespolizei

Am 5. Dezember 2020 ist ein Pkw von der Regionalbahn an einem Übergang bei Volkmarsen-Külte erfasst worden. Jetzt bittet die Bundespolizei alle Bahnreisenden um Hilfe, …
Zeugen gesucht: Bahnreisende melden sich bei Bundespolizei

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.