Angriff auf den Schornstein

Holzhausen. Die Randalierer kletterten ber eine Mlltonne auf das Dach des Gemeindezentrums in Hatzfeld-Holzhausen. Dabei besch

Holzhausen. Die Randalierer kletterten ber eine Mlltonne auf das Dach des Gemeindezentrums in Hatzfeld-Holzhausen. Dabei beschdigten sie die Dachrinne. Vom Schornstein warfen sie einen Edelstahlrng und einen Schamottstein zu Boden. Mit dem zersprungen Stein bewarfen sie dann die Glasscheibe in der Eingangstr, die dadurch ebenfalls beschdigt wurde. Der Schaden beluft sich auf etwa 1000 Euro. Eine Zeugin bemerkte den Schaden am Sonntagmorgen um 10.15 Uhr. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise an Tel.: 06451/72030.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Hessen. Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen – die Wald-Maikäfer. So jedenfalls aktuell in der Region um Hanau, wo in diesem
Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Tödlicher Badeunfall im Twistesee

Bad Arolsen. Zu einem Badeunfall kam es am heutigen Pfingstsonntag im Twistesee. Dabei verstarb ein 59 Jahre alter Mann aus Korbach.Nach derzeitigem S
Tödlicher Badeunfall im Twistesee

Familienbetrieb Müller und Sohn schreibt Erfolgsgeschichte

Die SPD besuchte das Unternehmen Müller, das mittlerweile zu den online-Marktführern im Bereich Lager- und Sortiersysteme aus Kunstoff gehört
Familienbetrieb Müller und Sohn schreibt Erfolgsgeschichte

Nackedei-Chat endet in einer bösen Überraschung

Für eine Frau aus Willingen und einen Mann aus Frankenberg endete ein pikanter Chat mit intimen Fotos in einer bösen Überraschung.
Nackedei-Chat endet in einer bösen Überraschung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.