Arbeiten für den Naturschutz

Allendorfs Brgermeister Claus Junghenn und Revierleiter Erich Wetzlar (re.) im Naturschutzgebiet Pn.Usseln/Allendorf. Wie der Battenfelder

Allendorfs Brgermeister Claus Junghenn und Revierleiter Erich Wetzlar (re.) im Naturschutzgebiet Pn.

Usseln/Allendorf. Wie der Battenfelder Driescher, das Naturschutzgebiet der Allendrfer richtig zu pflegen ist, hat eine Delegation um Brgermeister Claus Junghenn in dieser Woche in Usseln gelernt.

Im Naturschutzgebiet Kahler Pn erklrte Cord Brand vom Regierungsprsidium Kassel den Vertretern der kommunalen Gremien die Pflegemanahmen. Da der Mensch Neues nun mal besser mit den Augen aufnimmt, als ber theoretische Erklrungen, haben wir die Gemeinde zu dem Ausflug nach Willingen eingeladen. In den Heideflchen sind, neben der jhrlichen Schafbeweidung, alle 30 Jahre auch Regenerationsmanahmen erforderlich, erlutert Brand von der Oberen Naturschutzbehrde. Hierzu msse der Aufwuchs und der Humus von den Flchen abgetragen werden.

Auf den so freigelegten Flchen entwickle sich anschlieend die neue Heidegeneration. Im ersten Jahr wirke dies allerdings viel eher als Zerstrung, denn als Pflegemanahme. In Usseln werden derartige Manahmen schon seit ber zehn Jahren sehr erfolgreich umgesetzt und die Ergebnisse sind zu sehen.

Die Delegation aus Allendorf.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Brutale Bierlaune: 22-Jähriger riskiert das Leben einer jungen Familie
Waldeck-Frankenberg

Brutale Bierlaune: 22-Jähriger riskiert das Leben einer jungen Familie

Ein brutaler Angriff ereignete sich aus einem fahrenden Auto heraus gestern Abend auf der B253 bei Burgwald-Bottendorf. Als mutmaßlichen Täter hat die Polizei einen …
Brutale Bierlaune: 22-Jähriger riskiert das Leben einer jungen Familie
Preise ziehen an: Immobilien in Waldeck-Frankenberg werden teurer
Waldeck-Frankenberg

Preise ziehen an: Immobilien in Waldeck-Frankenberg werden teurer

Immobilien boomen und die Preise ziehen in Waldeck-Frankenberg weiter an. Die Zahl der Kaufverträge geht bereits zurück. Dies meldet das Amtes für Bodenmanagement …
Preise ziehen an: Immobilien in Waldeck-Frankenberg werden teurer
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Waldeck-Frankenberg

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sieht Schulleiter Claus-Hartwig Otto das Gymnasium personell gut aufgestellt.
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Woolworth-Haus in Korbach vor Abriss: Neubau geplant mit Geschäften, Hotel und Fitnesstudio
Waldeck-Frankenberg

Woolworth-Haus in Korbach vor Abriss: Neubau geplant mit Geschäften, Hotel und Fitnesstudio

25 Millionen Euro sollen investiert werden in der Korbacher Fußgängerzone. Somit steht die nächste Großbaustelle bevor.
Woolworth-Haus in Korbach vor Abriss: Neubau geplant mit Geschäften, Hotel und Fitnesstudio

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.