Arbeitslosenzahlen im Landkreis bleiben stabil bei jetzt 3,8 Prozent

+
In der Karte enthalten sind: Name der Geschäftsstelle, Bestand an Arbeitslosen, Arbeitslosenquote und der Bestand an gemeldeten Arbeitsstellen.

Die Arbeitslosenquote sinkt im Februar leicht im Vergleich im Vormonat. 76 Personen weniger sind arbeitslos.

Waldeck-Frankenberg - Der Arbeitsmarkt in Waldeck-Frankenberg gestaltet sich derzeit recht stabil. Im Vergleich zum Januar waren im vergangenen Monat 76 Personen weniger arbeitslos gemeldet. Somit liegt die Zahl der Arbeitslosen bei 3.311 Personen. Somit liegt die aktuelle Quote bei 3,8 Prozent.

Dabei verzeichnet die Geschäftsstelle Korbach mit Bad Wildungen 1.635 Menschen ohne Arbeit im Februar, fünf mehr als im Vormonat und 36 weniger als im Vorjahresmonat. Die aktuelle Quote liegt hier bei 4,0 Prozent. 918 Arbeitslose meldet die Geschäftsstelle Frankenberg. Das entspricht einem Abgang von 67 Personen gegenüber dem Januar. 3,2 Prozent lautet die Quote im Februar. Sie ist somit 0,2 Prozentpunkte niedriger im Vergleich zum Vormonat. Bei der Geschäftsstelle Bad Arolsen sind aktuell 758 Menschen ohne Beschäftigung erfasst. Im Vergleich zum Januar sind das 14 weniger. Die aktuelle Arbeitslosenquote beträgt hier 4,3 Prozent.

„Die aktuellen Zahlen sind ein weiterer Beleg für die Stabilität der regionalen Wirtschaft, zeigen aber auch, dass die positive Entwicklung am Arbeitsmarkt mit etwas geringerem Tempo vorangeht“, bilanziert Agenturchef Uwe Kemper die Februarwerte. Die Zahlen unterstreichen nach Aussagen der Agentur für Arbeit die Notwendigkeit, dass sich Beschäftigte und Arbeitsuchende noch intensiver als bisher mit dem Thema der beruflichen Qualifizierung auseinandersetzen müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gefährliche Coronaviren: Ministerium in Hessen weitet Sicherheitsvorkehrungen aus

Nachdem erste Coronavirus-Fälle in Europa nachgewiesen wurden, hat das Hessische Ministerium für Soziales und Integration seine Sicherheitsvorkehrungen ausgeweitet.
Gefährliche Coronaviren: Ministerium in Hessen weitet Sicherheitsvorkehrungen aus

Gezielt gestohlen? Dieb holt sich fest eingebautes Navi aus einem Audi

Auf einem Parkplatz in der Frankenberger Straße in Bad Wildungen fackelt ein Dieb nicht lange und schlägt die Seitenscheibe ein. Dann stiehlt er das fest eingebaute …
Gezielt gestohlen? Dieb holt sich fest eingebautes Navi aus einem Audi

Vasbeck wird ganz jeck

Am 1. und 2. Februar wird unter dem Motto „Ob Köln oder Mainz, in Vasbeck ist der TSV die Nummer eins“ wieder Karneval in Vasbeck gefeiert.
Vasbeck wird ganz jeck

Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

Zum vierten Mal findet am Dienstag, 28. Januar, in der Wandelhalle Bad Wildungen ein „Info-Tag der Ausbildung“ statt.
Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.