Bad Arolsen: Diebe steigen in Café ein

Zwei bislang unbekannte Diebe brachen am frühen Sonntagmorgen um 2 Uhr in ein Café in der Bahnhofstraße ein.

Bad Arolsen. Die beiden Männer schlugen an der rückwärtigen Seite des Hauses eine Scheibe ein. Einer der beiden stieg in das Objekt ein und durchsuchte das Café.

Ob sie Beute machten, steht noch nicht genau fest. Ein Zeuge wurde durch eine klirrende Scheibe auf die beiden Diebe aufmerksam und verständigte sofort die Polizei. Unmittelbar vor Eintreffen der Polizei flüchteten die beiden Männer zu Fuß in Richtung Rauchstraße. Die Fahndungsmaßnahmen blieben bis jetzt erfolglaos.

Bei einem der beiden Diebe handelt es sich um einen schlanken, jungen Mann, der dunkel gekleidet war. Er trug einen Kapuzenpulli mit weißen Streifen an der Kapuze. Er führte einen dunklen Rucksack mit blauen Applikationen mit sich. Der zweite Dieb soll kräftiger gewesen sein, kann aber nicht beschrieben werden.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © koszivu - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Waldeck-Frankenberg

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sieht Schulleiter Claus-Hartwig Otto das Gymnasium personell gut aufgestellt.
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton
Waldeck-Frankenberg

Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Ausgedient hat dieses ehemalige Schwergewicht im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Beweglich ist er heute nicht mehr. Dabei brachte es das Stahlungetüm mit seinen 46 Tonnen …
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton
Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden
Waldeck-Frankenberg

Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden

Frank Volke traute seinen Augen nicht, als er auf dem Dachboden eine alte Schachtel entdeckt und öffnet. Zum Vorschein kam eine blaue Briefmarke mit der Aufschrift …
Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden
Tag der Burgen und Schlösser in der Region Nordhessen
Waldeck-Frankenberg

Tag der Burgen und Schlösser in der Region Nordhessen

Ritterspiele, mittelalterliche „Tafeleyen“ und ein buntes Programm für Kinder: Am Sonntag, 28. April, feiern insgesamt 29 Burgen und Schlösser den Saisonstart und …
Tag der Burgen und Schlösser in der Region Nordhessen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.