Auto brennt in Korbach: Polizei geht von Brandstiftung aus

Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass der schwarze Dodge mutwillig in Brand gesetzt wurde.

Korbach - Am frühen Sonntagmorgen, 2. September, hat eine Anwohnerin in der Straße "Am Kleeköppel" bemerkt, dass ein schwarzer Dodge brannte. Die Frau wurde um 3.40 Uhr wach, weil sie ein lautes Zischen hörte. Der rechte Hinterreifen war in Brand geraten. Die Anwohnerin verständigte sofort die Rettungskräfte. Durch die enorme Hitze ist auch der Kunststoffkotflügel geschmolzen.

Laut Polizeimeldung wird der Schaden auf ca. 5.000 Euro geschätzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass der Reifen des geparkten Dodge mutwillig in Brand gesetzt wurde. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach, Tel.: 05631-9710, oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Der große Festmarkt zur 875 Jahrfeier in Vöhl am Edersee lädt ein

Zur 875 Jahrfeier bietet Vöhl am Edersee heute (25. Augaust 2019) ein buntes Markttreiben. Mehr als 60 Aussteller verteilen sich beim Schlosspark- und Straßenmarkt …
Der große Festmarkt zur 875 Jahrfeier in Vöhl am Edersee lädt ein

Spezialbier aus dem Edersee: Taucher suchen nach 666 Flaschen die vor zwei Monaten versenkt wurden

Ein außergewöhnliches Bockbier, das auf dem Grund des Edersees liegt und dort ausreift, sollte heute (23. August 2019) wieder gehoben werden. So hatte es Florian Rehbock …
Spezialbier aus dem Edersee: Taucher suchen nach 666 Flaschen die vor zwei Monaten versenkt wurden

Taucher holen Spezial-Bier aus dem Edersee

Ein außergewöhnliches Bockbier, das auf dem Grund des Edersees liegt und dort ausreift, sollte heute (23. August 2019) wieder gehoben werden. So hatte es Florian Rehbock …
Taucher holen Spezial-Bier aus dem Edersee

Kram- und Viehmarkt in Landau lädt auch zur Kirmes ein

Vom 23. bis 25. August 2019 wird in Landau der traditionelle Kram- und Viehmarkt gefeiert.
Kram- und Viehmarkt in Landau lädt auch zur Kirmes ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.