Auto wird durch Brandstiftung in Dorfitter vollständig zerstört

Der Ford war in der Nähe eines ehemaligen Nachtclubs in der Korbacher Straße im Vöhler Ortsteil abgestellt.

Vöhl - Ein Übergreifen des Feuers auf das Gebäude konnte gerade noch verhindert werden, als ein Pkw am späten Montagabend, 8. Juli 2019, neben einem ehemaligen Nachtclub in der Korbacher Straße in Dorfitter in Flammen stand.

Laut Mitteilung der Polizei meldete gegen 23.45 Uhr ein Zeuge per Notruf, dass ein neben dem Gebäude abgestellter Pkw brennt. Durch die alarmierte Feuerwehr konnte der Pkw-Brand abgelöscht werden, bevor er auf das direkt daneben befindliche und derzeit leerstehende Gebäude des Nachtclubs übergreifen konnte. Bei dem durch das Feuer vollständig zerstörten Pkw handelt es sich um einen älteren und nicht mehr zugelassenen Ford. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizeistation Korbach wird von einer Brandstiftung am Pkw ausgegangen. In Tatortnähe sollen drei verdächtige Personen gesehen worden sein. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache und möglichen Tatverdächtigen werden von den Brandermittlern der Kriminalpolizei Korbach geführt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05631-9710 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall: Motorradfahrer stirbt auf der B253 bei Bad Wildungen

Wie die Polizei mitteilt ist es auf der B 253 bei Bad Wildungen zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein Motorradfahrer verstarb an der Unfallstelle.
Tödlicher Unfall: Motorradfahrer stirbt auf der B253 bei Bad Wildungen

Fotoausstellung der GDT im NationalparkZentrum Kellerwald-Edersee

Im NationalparkZentrum Kellerwald-Edersee in Herzhausen beginnt die neue Sonderausstellung der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT).  
Fotoausstellung der GDT im NationalparkZentrum Kellerwald-Edersee

NABU Hessen: Im Garten auf Laubsauger verzichten

Angesichts bunter Laubmassen scheint der Griff zum Laubsauger für viele Gartenbesitzer eine praktische Lösung zu sein, doch der NABU Hessen rät vom Einsatz der Geräte ab.
NABU Hessen: Im Garten auf Laubsauger verzichten

Werkzeugkoffer aus Boot am Edersee entwendet

Aus einem Kajütboot in der Waldecker Bucht wurde ein Werkzeugkoffer entwendet.
Werkzeugkoffer aus Boot am Edersee entwendet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.