Bad Wildungen zeigt Ausstellung zum Städtebau

Die Aktion wird vorgestellt.
+
Die Aktion wird vorgestellt.

Am 8. Mai wird bundesweit der „Tag der Städtebauförderung“ gefeiert. Bad Wildungen beteiligt sich an der Initiative mit einer kleinen Open-Air-Ausstellung

Bad Wildungen. Seit fünfzig Jahren fördern das Land Hessen und der Bund städtebauliche Projekte in Kommunen. Die Stadt Bad Wildungen profitiert davon bereits seit den 80er Jahren. Am 8. Mai wird nun bundesweit der „Tag der Städtebauförderung“ gefeiert. Bad Wildungen beteiligt sich an der Initiative mit einer kleinen Open-Air-Ausstellung an der Mauer zwischen Rathaus und Stadtkirche. Gezeigt werden dort Projekte, die aktuell in der Entwicklung sind, wie die Maßnahmen „Brunnenstraße 34“, Marktplatz, Altstadtmanagement und das Verkehrskonzept. Außerdem vorgestellt werden zum Fördergebiet „Aktive Kernbereiche - Scharnier und Kurpark“ die Sanierung und Erweiterung der Bad Wildunger Musikschule in der Poststraße Baustart in Kürze) sowie das entstehende Wohn- und Geschäftshaus in der Brunnenstraße 59. Da Präsenzveranstaltungen wegen der Pandemie immer noch nicht möglich sind, motiviert die Ausstellung Interessierte sich in die Projektentwicklungen einzubringen auf der Internetseite www.altstadtverein-bad-wildungen.de.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Damit keine Impfdosis verfällt: Spontane Impfnachrücker können sich wieder anmelden

In der Vorwoche hatte der Landkreis seine Impfnachrücker-Plattform geschlossen, mit dem Hinweis, auf zu wenig Impfstoff und einer großen Warteliste. Heute 14. Juni 2021) …
Damit keine Impfdosis verfällt: Spontane Impfnachrücker können sich wieder anmelden

Studieren in Frankenberg: Die räumlichen Kapazitäten reichen nicht mehr aus

Der Campus Frankenberg von StudiumPlus, den dualen Studiengängen der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), wächst und wächst, die räumlichen Kapazitäten vor Ort …
Studieren in Frankenberg: Die räumlichen Kapazitäten reichen nicht mehr aus

Achtung Abzocke! "Dachhaie" bieten falsche Handwerksleistungen in Bad Wildungen an

Bad Wildungerin kommt fahrenden Handwerkern auf die Schliche. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach ähnlichen Vorkommnissen.
Achtung Abzocke! "Dachhaie" bieten falsche Handwerksleistungen in Bad Wildungen an

Ein Zirkus gestrandet in der Krise: Das Lebensmodell der Freiheitsliebenden kämpft mit den Auswirkungen der Pandemie

Der 1703 gegründete Zirkus musste schon viele Schicksalsschläge wegstecken, doch die Corona-Krise könnte der letzte Kampf für das Traditionsunternehmen Barelli werden.
Ein Zirkus gestrandet in der Krise: Das Lebensmodell der Freiheitsliebenden kämpft mit den Auswirkungen der Pandemie

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.