Berlin besichtigt

Mit vielen Eindrcken sind die Mitglieder und Freunde der Volkmarser Christdemokraten von ihrer Fahrt aus Berlin zurckgekehrt. Besond

Mit vielen Eindrcken sind die Mitglieder und Freunde der Volkmarser Christdemokraten von ihrer Fahrt aus Berlin zurckgekehrt. Besonders beeindruckt waren die Teilnehmer vom Besuch der Gedenksttte Hohenschnhausen, die zu DDR-Zeiten als zentrales Untersuchungsgefngnis des Ministeriums fr Staatssicherheit (Stasi) genutzt wurde. Auerdem wurden der Reichstag, das Bundeskanzleramt und das Olympiastadion besichtigt. Unser Bild zeigt die Teilnehmer der Fahrt am Brandenburger Tor.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Der Traum von einer Hängebrücke über Bad Wildungen
Waldeck-Frankenberg

Der Traum von einer Hängebrücke über Bad Wildungen

Ende vergangenen Jahres ist Bad Wildungen im Städtebauförderprogramm „Lebendige Zentren“ aufgenommen worden. Seither stehen 400.000 Euro für die konzeptionelle …
Der Traum von einer Hängebrücke über Bad Wildungen
Vom „Schillen“ und „Schengen“: In Volkmarsen darf verbal auf den Tisch gehauen werden
Waldeck-Frankenberg

Vom „Schillen“ und „Schengen“: In Volkmarsen darf verbal auf den Tisch gehauen werden

Zu einem einzigartigen plattdeutschen Nachmittag ist jeder Freund der urtümlichen Sprache gerne gesehen und kann in Volkmarsen-Külte einmal so richtig abledern.
Vom „Schillen“ und „Schengen“: In Volkmarsen darf verbal auf den Tisch gehauen werden
Kleine Ersthelfer an Grundschule in Bad Wildungen ausgebildet
Waldeck-Frankenberg

Kleine Ersthelfer an Grundschule in Bad Wildungen ausgebildet

An der Grundschule "Breiter Hagen" fand anlässlich der Woche der Wiederbelebung eine Erste Hilfe Aktionstag statt.
Kleine Ersthelfer an Grundschule in Bad Wildungen ausgebildet
Mit Maskottchen zum Sieg: Erfolgreiche Judo-Kids beim Nordhessen Grand Prix
Waldeck-Frankenberg

Mit Maskottchen zum Sieg: Erfolgreiche Judo-Kids beim Nordhessen Grand Prix

Der Budo-Club Bad Arolsen  hat mit drei Kinder aus der Judo Gruppe an dem Nordhessen Grand Prix in Heckershausen teilgenommen.
Mit Maskottchen zum Sieg: Erfolgreiche Judo-Kids beim Nordhessen Grand Prix

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.