Besonderer Workshop für engagierte Maler-Azubis im BBZ Korbach

+
Unser Foto zeigt von links: KH-Geschäftsführer Kai Bremmer, Fabio Giordano, Referent des Praxisseminars und Vorstandskollegin Kerstin Rath (2. v. re.) und den Ausbildungsmeister der BBZ-Malerwerkstatt Martin Gödecke (re.) mit den Teilnehmern.

Engagierte Maler-Azubis wurden in die Welt der "Dekorativen Wandgestaltung" eingeführt.

Korbach - Ein praxisnaher Streifzug durch die Welt der „Dekorativen Wandgestaltung“ im Maler-Handwerk wurde besonders engagierten Auszubildenden geboten. Das Seminar wurde von der Maler- und Lackierer-Innung Waldeck-Frankenberg mit Unterstützung einer Farbenfabrik aus Berlin veranstaltet.

Verschiedene Techniken zur kreativen Wandgestaltung brachte Anwendungstechniker Fabio Giordano im Korbacher Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft den Teilnehmern nahe, darunter Beschichtungen die im Dunkeln leuchten. Der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg, Kai Bremmer: „Wir sind ständig um die Aufwertung der handwerklichen Berufsausbildung durch attraktive Zusatzangebote bemüht. Die Anziehungskraft des Handwerks steigt durch solch spannende Ergänzungen, die den Auszubildenden helfen, den eigenen, beruflichen Horizont zu erweitern.“

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zerkratzte PKW mit enormen Schäden in Bad Wildungen

Zwei PKW sind in Bad Wildungen zerkratzt worden. Die Täter gingen dabei alles andere als zimperlich mit den Autos um.
Zerkratzte PKW mit enormen Schäden in Bad Wildungen

Neue Lagerhalle: Die EWF baut ihr Logistikzentrum in Korbach aus

Die Energie Waldeck-Frankenberg GmbH (EWF) baut eine neue Logistikhalle in Korbach und damit ihr Logistikzentrum aus.
Neue Lagerhalle: Die EWF baut ihr Logistikzentrum in Korbach aus

Blauzungenkrankheit: Sperrgebiet umfasst mehr als die Hälfte Hessens

Das wegen der Blauzungenkrankheit eingerichtete Sperrgebiet umfasst inzwischen mehr als die Hälfte Hessens. Auch der südliche Teil Waldeck-Frankenbergs ist betroffen.
Blauzungenkrankheit: Sperrgebiet umfasst mehr als die Hälfte Hessens

1,2 Tonnen Buntmetall in Battenberg gestohlen

Etwa 700 Kilogramm Messing und 500 Kilogramm Kupfer sind von einem Containerplatz verschwunden.
1,2 Tonnen Buntmetall in Battenberg gestohlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.