Bike Challenge Nordhessen: Continental radelt auf Platz drei

+
Bike Challenge Nordhessen: Continental radelt auf Platz drei

Ziel der Bike Challenge Nordhessen ist, den Arbeitsweg nicht mehr mit dem Auto zurückzulegen, sondern auf das Fahrrad umzusteigen.

Korbach -  Mehr als 700 Teilnehmer aus über 30 regionalen Unternehmen sind dabei gestartet und haben von Mai bis September 2018 über 400.000 Kilometer geradelt. Die Siegerehrung fand im Rahmen der Bike Expo im Kongress Palais Kassel statt.

In der größten Kategorie ab 1.000 Mitarbeiter steht wie im Vorjahr Volkswagen an erster Stelle. Einen großen Anteil am Gewinn der Unternehmenswertung hatten Roman Kopecny und Dirk Förster, die zusammen 9.973 km radelten. Das Unternehmen wurde diesmal mit 40 Business-Lounge Karten der erfolgreichen Handballer der MT-Melsungen belohnt. B. Braun Melsungen belegte den zweiten und Premium-Partner Continental den dritten Platz.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendete ein Unbekannter zwei Fahrräder aus einer Garage in Twistetal-Mühlhausen. Es besteht der Verdacht, dass der Täter noch …
Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

Rabiater Dieb wird zwei Tage später in Bad Wildungen festgenommen

Erfolg für die Polizei: Der Tatverdächtige, der nach dem räuberischem Diebstahl in einer Drogerie in Bad Wildungen mit Gewalt flüchten konnte, ist ermittelt.
Rabiater Dieb wird zwei Tage später in Bad Wildungen festgenommen

Drei dunkel gekleidete Männer versuchen beim Werkhof in Bad Wildungen einzubrechen

Wie die Polizei berichtet, haben drei  Männer versucht, in das Gebäude des Werkhofes in der Itzelstraße in Bad Wildungen einzubrechen.
Drei dunkel gekleidete Männer versuchen beim Werkhof in Bad Wildungen einzubrechen

Adventskonzert des Posaunenchores in Nieder-Ense

Das Adventskonzert des Posaunenchores Nieder-Ense / Immighausen findet am Sonntag, 15. Dezember 2019, um 19 Uhr in der Kirche in Nieder-Ense statt.
Adventskonzert des Posaunenchores in Nieder-Ense

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.