Bingo und Fingerfood nach der Visite

Korbach. Ein buntes Treiben, fröhliche Gemüter, viel Kreativität und ausgelassene Stimmung – all das bot ein Projekttag von Auszubildenden des St

Korbach. Ein buntes Treiben, fröhliche Gemüter, viel Kreativität und ausgelassene Stimmung – all das bot ein Projekttag von Auszubildenden des Stadtkrankenhauses Korbach in der Abteilung für Altersmedizin (Geriatrie).

Zum Projekt "Ressourcen geriatrischer Patienten fördern" organisierten 20 Gesundheits- und Krankenpfleger Beschäftigungsangebote für ältere Patienten.

Es wurde in kleinen Gruppen gebastelt, Fingerfood zubereitet, Pantomime dargestellt und Gesellschaftsspiele gespielt.

Eine Zeitreise in die Vergangenheit gab es in der "Erinnerungsstube". Ausgestellt wurden hier Utensilien des Alltags, Fotografien und persönliche Erinnerungsstücke, welche die Senioren gemeinsam in Erinnerung schwelgen ließen.

Katrin Jeßberger, Lehrerin für Pflegeberufe, die das Projekt gemeinsam mit den Schülern im 3. Ausbildungsjahr organisierte, erläutert das Ziel des Projektes: Durch die einzelnen Aktivierungsangebote werden verschiedene Sinne (Sehen, Tasten, Riechen) angeregt.

"Wir haben das Projekt bereits zum zweiten Mal durchgeführt. Nicht nur die Patienten, auch unsere Gesundheits-und Krankenpflegeschüler hatten viel Freude an dem gemeinsamen Vormittag", resümiert Katrin Jeßberger.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendete ein Unbekannter zwei Fahrräder aus einer Garage in Twistetal-Mühlhausen. Es besteht der Verdacht, dass der Täter noch …
Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

Rabiater Dieb wird zwei Tage später in Bad Wildungen festgenommen

Erfolg für die Polizei: Der Tatverdächtige, der nach dem räuberischem Diebstahl in einer Drogerie in Bad Wildungen mit Gewalt flüchten konnte, ist ermittelt.
Rabiater Dieb wird zwei Tage später in Bad Wildungen festgenommen

Drei dunkel gekleidete Männer versuchen beim Werkhof in Bad Wildungen einzubrechen

Wie die Polizei berichtet, haben drei  Männer versucht, in das Gebäude des Werkhofes in der Itzelstraße in Bad Wildungen einzubrechen.
Drei dunkel gekleidete Männer versuchen beim Werkhof in Bad Wildungen einzubrechen

Adventskonzert des Posaunenchores in Nieder-Ense

Das Adventskonzert des Posaunenchores Nieder-Ense / Immighausen findet am Sonntag, 15. Dezember 2019, um 19 Uhr in der Kirche in Nieder-Ense statt.
Adventskonzert des Posaunenchores in Nieder-Ense

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.