Mit Bravour

Bad Wildung. An der Veit-Weinberg-Schule konnte diesjhrig erstmalig der externe Hauptschulabschluss abgenommen werden. Mit Bravour bestanden die

Bad Wildung. An der Veit-Weinberg-Schule konnte diesjhrig erstmalig der externe Hauptschulabschluss abgenommen werden. Mit Bravour bestanden die 7 Schler und Schlerinnen schriftliche und mndliche Prfungen. Unser Experiment Hauptschulabschluss an einer Frderschule ist mehr als nur geglckt, freut sich Schulleiterin Iris Paltinat. Dank Untersttzung der IGS Edertal in diesem und in zuknftigen Jahrgngen ist ein Hauptschulabschluss an der Veit- Weinberg-Schule, Frderschule fr Lernhilfe, im Jahrgang 10 mglich. Hier zeigt sich einmal mehr, dass Frderschulen keine Einbahnstrae darstellen. Wir bieten Kindern, die zum Lernen Untersttzung brauchen, ntige pdagogische Hilfen und einen berschaubaren Rahmen., so Paltinat. Die sieben Abschlusskandidaten haben die Frderschule nie fr eine Einbahnstrae gehalten, sie sind voll Stolz auf ihre Ergebnisse und Zuversicht. Denn jeder der sieben hat bereits seinen Lebensweg geplant: von der Lehrstelle bis zur weiterfhrenden Schule ist alles dabei. Es bleibt uns danke zu sagen fr eine tolle Zeit an der Veit-Weinberg-Schule, so Anton Brandel in seiner Abschlussrede.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
Fulda

Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht

Opfer eines Raubes im Bahnhof Fulda wurde gestern Vormittag (19.10.) gegen 11 Uhr eine 74-jährige Frau aus Seligenstadt.
Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.