Ein Bummel durch das Frankenberger Tor

+
Fotos: Manfred Josch

Heute veranstalteten die Projektentwickler von Tenbrinke im nagelneuen Einkaufszentrum ein erstes Pre-Opening für geladene Gäste. Hier die Bilder.

Frankenberg. Es ist soweit. Das neue große Einkaufszentrum im Frankenberger Westen eröffnet. Ab Montag, 2. März, 10 Uhr können sich alle Interessierten von den Angeboten im Center an der Röddenauer Straße 2 - 4 überzeugen. Übrigens darf man sich auf so manches Eröffnungsangebot freuen.

Das Einkaufszentrum erstreckt sich über zwei Ebenen und schließt im 2. OG direkt an ein großzügiges Parkdeck an. Das Frankenberger Tor besticht durch einen attraktiven Branchenmix mit rund 8.500 m² Verkaufsfläche. Ein besonderes Highlight des Centers ist neben dem E-Center der dazu gewonnene Mieter H&M, welcher sich auf zwei Etagen mit einem großzügigen Flächenkonzept präsentieren wird.

Heute veranstalteten die Projektentwickler von Tenbrinke hier ein erstes Pre-Opening für geladene Gäste.Dabei wurde klar, dass die heimischen Unternehmen einen hervorragenden Job gemacht haben und ihre Visitenkarte in der Stadt hinterließen.

Die ideale Verkehrsanbindung ist auch wieder gewährleistet. Die seit Juni 2014 erfolgte Umgestaltung der Röddenauer Straße ist abgeschlossen, die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Neben Tiefbauarbeiten wurde die Kreuzung zur Siegener Straße mit einer Ampel ausgestattet. In der Röddener Straße wurde ein zusätzlicher Fußgängerüberweg eingerichtet. Der Bahnübergang wurde mit einer Schrankenanlage ausgestattet. Mit der Verkehrsfreigabe ist zugleich auch die Anbindung des Bahnhofsgeländes an das Stadtzentrum umgesetzt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwere Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft: Polizei sucht nach flüchtigem Asylbewerber

Bei zwei Zimmerbränden in der Asylunterkunft, Korbacher Straße, wurden keine Personen verletzt. Nach derzeitigem Stand gehen die Ermittler der Korbacher Kripo von einer …
Schwere Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft: Polizei sucht nach flüchtigem Asylbewerber

Vöhl: Brand in Flüchtlingsunterkunft

Nachdem es in einer Flüchtlingsunterkunft zu einem Brand kam, hat die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Vöhl: Brand in Flüchtlingsunterkunft

Drei Fahrzeuge bei Überholmanöver kollidiert

Vier Verletzte und 30.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Donnerstagabend auf der B253 zwischen Mandern und Wega.
Drei Fahrzeuge bei Überholmanöver kollidiert

Lions Club Frankenberg übergibt Hauptpreis aus Adventskalender

Karin und Helmut Wiest haben den Hauptpreis des siebten Frankenberger Adventskalenders des Lions Clubs gewonnen.
Lions Club Frankenberg übergibt Hauptpreis aus Adventskalender

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.