Continental ist Hauptsponsor beim Hessentag in Korbach 2018

Sie freuen sich gemeinsam auf den Hessentag, von links: Korbachs Hessentagsbeauftragter Karl-Helmut Tepel, Continental-Werksleiter Lothar Salokat, Bürgermeister Klaus Friedrich und Büroleiter Ralf Buchloh.
1 von 1
Sie freuen sich gemeinsam auf den Hessentag, von links: Korbachs Hessentagsbeauftragter Karl-Helmut Tepel, Continental-Werksleiter Lothar Salokat, Bürgermeister Klaus Friedrich und Büroleiter Ralf Buchloh.

Damit Größen wie Sunrise Avenue, Adel Tawil, Cro, Santiano, Mando Diao, Revolverheld und Kaiser Chiefs während des Hessentages in Korbach genügend Raum für ihre Auftritte haben sponsert Continental die große Arena vom 25. Mai bis 3. Juni 2018.

Korbach - In dieser Woche ist auf der „Hauer“ in Korbach die Bühne für die „Continental-Arena“ eingemessen worden. Rund 1.000 Quadratmeter umfasst die Fläche, die die Grundlage für die Stage bietet. Dort werden Größen wie Sunrise Avenue, Adel Tawil, Cro, Santiano, Mando Diao, Revolverheld und Kaiser Chiefs während des Hessentages vom 25. Mai bis 3. Juni auftreten. Möglich macht dies der wichtigste Sponsor und Namensgeber. Das Continental-Werk in Korbach fördert das größte Fest der Hessen.

Kein Wunder - verbindet Korbach und das Technologieunternehmen doch eine lange Partnerschaft. Seit 111 Jahren gehört das Werk zur Stadt und umgekehrt. „Conti gehört zu Korbach, wie Korbach zur Conti“, unterstreicht Bürgermeister Klaus Friedrich. Mit rund 3.600 Mitarbeitern ist es in der 23.500 Einwohner großen Stadt der größte Arbeitgeber. Die Menschen in der Region fühlen sich dem Unternehmen eng verbunden, sei es als Mitarbeiter, Kunde, Lieferant, Dienstleister oder sonstiger Geschäftspartner.

Ähnlich sieht es Werkleiter Lothar Salokat: „Unsere Mitarbeiter sind stolz, das Korbach den Hessentag ausrichtet.“ Er hatte sich in der Konzernzentrale in Hannover stark gemacht für das Sponsoring. Doch das Engagement des wegweisenden Reifenherstellers geht noch weiter.

Für alle Interessenten an Karrieremöglichkeiten bei Continental bietet das Unternehmen während des Hessentages ein tägliches „Meet & Greet“. Am „Platz der Innovation“, der auf dem Gelände der ehemaligen Halle Waldeck als Dialogplattform der heimischen Unternehmen eingerichtet wird. Auch die Produktion wurde in Korbach an die Festtage angepasst. „Wir haben die Möglichkeit, eine höhere Urlaubsquote zum Hessentag zu fahren“, kündigt Salokat an. Mehr Mitarbeiter haben damit die Gelegenheit, das Fest in der Stadt zu genießen.

Das sind die ersten zehn Top-Acts zum Hessentag 2018 in Korbach

Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen...
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählt Red Bull Flying Bach - die Show am 25. Mai 2018, 20 Uhr im Festzelt, Tickets ab 38 Euro. © Foto: Dan Mathieu
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen...
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen das Nockalm Quintett am 29. Mai 2018, 20 Uhr im Festzelt, Tickets ab 30 Euro. © Foto: Simone Attisani Photography
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen...
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen Ulla Meinecke und Band am 30. Mai 2018, 19.30 Uhr Freilichtbühne, Tickets ab 25 Euro. © Foto: Agentur Reisinger
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen...
Die Freilichtbühne Korbach zeigt die Komödie Die Verführung des Casanova am 25. Mai 2018, 18 Uhr beim Hessentag 2018 in Korbach, Tickets ab 12,60 Euro. © Foto: Sprenger Druck
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen...
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen Culcha Candela am 31. Mai 2018 um 20 Uhr im Festzelt, Tickets ab 35 Euro. © Foto: Katja Kuhl
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen...
Comedy beim Hessentag 2018 in Korbach macht Florian Schröder mit seinem Programm AUSNAHMEZUSTAND am 29. Mai 2018 um 20 Uhr auf der Freilichtbühne. © Foto: Frank Eidel
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen...
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen Gestört aber geil am 30. Mai 2018, 19.30 Uhr im Festzelt. Sie treten bei der dortigen Black & Neon Night gemeinsam mit Stereoact auf, Tickest ab 28 Euro. © Foto: Global Stage GmbH
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen...
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen Niedeckens BAP am 3. Juni 2018, im Festzelt um 19 Uhr, Tickets ab 47 Euro. © Foto: Tina Niedecken
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen...
Die Freilichtbühne Korbach zeigt Meister Eder und sein Pumuckl am 26. Mai 2018, 14 Uhr beim Hessentag 2018 in Korbach, Tickets ab 8,60 Euro. © Foto: Sprenger Druck
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen...
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen Stereoact am 30. Mai 2018, 19.30 Uhr im Festzelt. Sie treten bei der dortigen Black & Neon Night gemeinsam mit Gestört aber geil auf, Tickest ab 28 Euro. © Foto: Kontor Records GmbH
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen...
Zu den Top-Acts beim Hessentag 2018 in Korbach zählen Santiano am 31. Mai 2018 um 20 Uhr in der Open-Air-Arena, Tickets ab 42 Euro. © Foto: SemmelConcertsEntertainmentGmbH

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Feuerwehren in Waldeck-Frankenberg rüsten auf gegen Waldbrände

Dass Waldbrände nicht nur ein Problem in Kalifornien, Portugal oder Australien sind, hat der Sommer 2018 leider immer wieder bewiesen. Um in Zukunft besser gerüstet zu …
Feuerwehren in Waldeck-Frankenberg rüsten auf gegen Waldbrände

Einbrecher steigen in Kugelsburgschule in Volkmarsen ein

Als Beute haben der oder die Einbrecher Bargeld und einen Laptop mitgehen lassen.
Einbrecher steigen in Kugelsburgschule in Volkmarsen ein

Weihnachtsstern in Sicht: Hammerhof bei Warburg gewährt Blick auf Himmel vor 2.000 Jahren

Eine Reise zum Beginn der christlichen Zeitrechnung bietet das Waldinformationszentrum Hammerhof bei Warburg.
Weihnachtsstern in Sicht: Hammerhof bei Warburg gewährt Blick auf Himmel vor 2.000 Jahren

Besondere Weihnachtsgeschenke: DRK ruft zur Blutspende auf, nicht nur in Frankenberg

Auch in der Vorweihnachtszeit gibt es die Möglichkeit zum Blutspenden, denn viele Menschen sind abhängig von Bluttransfusionen über die Feiertage.
Besondere Weihnachtsgeschenke: DRK ruft zur Blutspende auf, nicht nur in Frankenberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.