Auf dem Dach gelandet

Battenberg. Ein 15 Jahre alter Junge aus der Stadt Battenberg unternahm am Montag, dem 7.7.08, mit einem nicht zugelassenen und nicht versicherten Pkw

Battenberg. Ein 15 Jahre alter Junge aus der Stadt Battenberg unternahm am Montag, dem 7.7.08, mit einem nicht zugelassenen und nicht versicherten Pkw zum wiederholten Male eine Spritztour durch den Ort. Nach einem Hinweis aus der Bevlkerung entdeckte ihn jetzt eine Zivilstreife kurz nach 16 Uhr im Stadtgebiet und nahm seine Verfolgung auf.

Der Jungendliche gab zunchst Gas und raste teilweise mit ca. 100 km/h durch die Straen von Battenberg. Seine Flucht endete nach einigen Minuten in der Verlngerung der Strae "Am Burghain" in einem Waldweg des Burgberges. Auf dem schmalen Waldweg war er mit zwei am Wegesrand stehenden Sitzbnken kollidiert. Sein Opel Astra geriet dabei auer Kontrolle und berschlug sich. Die nachfolgenden Polizeibeamten konnten den jungen Fahrer mit leichten Verletzungen aus dem auf dem Dach liegenden Cabriolet ziehen. Der 15-Jhrige kam mit einigen Prellungen und Schnittwunden davon, fuhr aber das ltere Cabriolet schrottreif. Der an den Bnken und dem Fahrzeug entstandene Gesamtschaden wird auf knapp 2.000 Euro geschtzt.

Der Jugendliche zeigte sich von dem Ereignis relativ unbeeindruckt und wenig einsichtig. Auf den bereits polizeibekannten Jungen wartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne die erforderliche Fahrerlaubnis und Verdachts der Urkundenflschung, da das am Pkw angebrachte Kurzzeitkennzeichen in der Gltigkeitsdauer verflscht wurde. Wegen seiner ausfallenden uerungen gegenber den Polizeibeamten handelte er sich auch noch eine Anzeige wegen Beleidigung ein. (ots)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Angriff an Tankstelle: Tatverdächtiger soll versucht haben die Frau zu vergewaltigen - Ermittlungen in Gefahr
Waldeck-Frankenberg

Angriff an Tankstelle: Tatverdächtiger soll versucht haben die Frau zu vergewaltigen - Ermittlungen in Gefahr

In einer gemeinsamen Pressemitteilung geben die Staatsanwaltschaft Kassel und die Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg nach dem Angriff auf eine Tankstellenmitarbeiterin …
Angriff an Tankstelle: Tatverdächtiger soll versucht haben die Frau zu vergewaltigen - Ermittlungen in Gefahr
Lost Place in Waldeck-Frankenberg: Hier blieb es heiß bis zum bitteren Ende
Waldeck-Frankenberg

Lost Place in Waldeck-Frankenberg: Hier blieb es heiß bis zum bitteren Ende

In den vergangenen Jahrzehnten stand das Gebäude mit Unterbrechungen meist im Dienste der Erotik.
Lost Place in Waldeck-Frankenberg: Hier blieb es heiß bis zum bitteren Ende
Ein Abend für den neuen Bürgermeister von Waldeck
Waldeck-Frankenberg

Ein Abend für den neuen Bürgermeister von Waldeck

Die Amtseinführung des neuen Bürgermeisters von Waldeck, Jürgen Vollbracht, sorgte für einen vollen Saal im Bürgerhaus Höringhausen. Und eine Überraschung hatte der …
Ein Abend für den neuen Bürgermeister von Waldeck
Zum Schützenfest der Korbacher Gilde gibt es 2018 einen besonderen Vogel
Waldeck-Frankenberg

Zum Schützenfest der Korbacher Gilde gibt es 2018 einen besonderen Vogel

Das 54. Korbacher Vogelschießen findet am 25. Und 26. August im Schießhagen statt, und die Schützengilde hat eine Menge an Veränderungen ins Programm eingebaut, um die …
Zum Schützenfest der Korbacher Gilde gibt es 2018 einen besonderen Vogel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.