Dankeschön aus Holland

Frankenberg. Rickey und Henk Muller aus den Niederlanden haben sich Ende April mit Verwandten im Sauerland getroffen. Am 30. April machten sie einen A

Frankenberg. Rickey und Henk Muller aus den Niederlanden haben sich Ende April mit Verwandten im Sauerland getroffen. Am 30. April machten sie einen Abstecher nach Frankenberg. Dieser blieb nicht ohne Folgen wie sie bei der Rckkehr nach Apeldoorn bemerkten. Rickey Muller hatte mit Schrecken festgestellt, dass ihr Fhrerschein fehlte. Sie hatte ihn bei der Reise verloren. Am nchsten Tag ging sie zur hollndischen Polizei und gab dort den Verlust an.

Am 11. Mai erhielten die Mullers berraschend Nachricht aus der Stadtverwaltung Apeldoorn. Der Fhrerschein wurde gefunden und an die Verwaltung geschickt. Doch wer der freundliche Helfer ist, bleibt bis dato unbekannt. Der Absender konnte nicht ermittelt werden. Es steht lediglich fest, dass der Fhrerschein aus Frankenberg zugesandt wurde. Wir nehmen an, dass es sich um einen Einwohner der Stadt handelt, dem wir fr seine Aufmerksamkeit und freundliche Rcksendung herzlichst danken wollen, erklren Rickey und Henk Muller in einer E-Mail an Brgermeister Engelhardt.Der nette Brger kann sich bei Interesse im Frankenberger Brgerbro oder unter Tel. 06451/ 505144 melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gefährliche Coronaviren: Ministerium in Hessen weitet Sicherheitsvorkehrungen aus

Nachdem erste Coronavirus-Fälle in Europa nachgewiesen wurden, hat das Hessische Ministerium für Soziales und Integration seine Sicherheitsvorkehrungen ausgeweitet.
Gefährliche Coronaviren: Ministerium in Hessen weitet Sicherheitsvorkehrungen aus

Gezielt gestohlen? Dieb holt sich fest eingebautes Navi aus einem Audi

Auf einem Parkplatz in der Frankenberger Straße in Bad Wildungen fackelt ein Dieb nicht lange und schlägt die Seitenscheibe ein. Dann stiehlt er das fest eingebaute …
Gezielt gestohlen? Dieb holt sich fest eingebautes Navi aus einem Audi

Vasbeck wird ganz jeck

Am 1. und 2. Februar wird unter dem Motto „Ob Köln oder Mainz, in Vasbeck ist der TSV die Nummer eins“ wieder Karneval in Vasbeck gefeiert.
Vasbeck wird ganz jeck

Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

Zum vierten Mal findet am Dienstag, 28. Januar, in der Wandelhalle Bad Wildungen ein „Info-Tag der Ausbildung“ statt.
Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.