Demolierter Kleinbagger

Edertal-Hemfurth. Bereits am zurckliegenden Wochenende (Samstag, 12.4.08, 16.30 Uhr -Sonntag, 13.4.08, 13.20 Uhr) lieen sich Randalierer

Edertal-Hemfurth. Bereits am zurckliegenden Wochenende (Samstag, 12.4.08, 16.30 Uhr -Sonntag, 13.4.08, 13.20 Uhr) lieen sich Randalierer am Peterskopfweg kurz vor dem Hochspeicherbecken an einem Kleinbagger aus und verursachten einen Sachschaden von ber 3.000 Euro.

Die Tter schlugen fnf Scheiben des Fhrerhauses ein, zertrmmerten anschlieend einen Bedienhebel und brachen auerdem einen Fahrhebel ab. Zum Schluss nahmen sie noch diverses vorgefundenes Werkzeug aus der Arbeitsmaschine mit.

Vom Eigentmer des Kleinbaggers wurde nun eine Belohnung in Hhe von 500 Euro fr die Aufklrung der Sachbeschdigungen und/oder die Ermittlung der Tter ausgesetzt. (ots)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum ist eine Meisterleistung für Korbach
Waldeck-Frankenberg

Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum ist eine Meisterleistung für Korbach

Vom ersten Spatenstich bis zur Eröffnung des Herbert-Kuhaupt-Sportzentrums hat es nur ein Jahr gedauert. Eine Meisterleistung von Planern und heimischen Firmen, findet …
Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum ist eine Meisterleistung für Korbach
Kriterien erfüllt: Korbach bleibt Fairtrade-Stadt
Waldeck-Frankenberg

Kriterien erfüllt: Korbach bleibt Fairtrade-Stadt

Die Kreis- und Hansestadt erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Stadt.
Kriterien erfüllt: Korbach bleibt Fairtrade-Stadt
Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden
Waldeck-Frankenberg

Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden

Frank Volke traute seinen Augen nicht, als er auf dem Dachboden eine alte Schachtel entdeckt und öffnet. Zum Vorschein kam eine blaue Briefmarke mit der Aufschrift …
Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden
Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig
Waldeck-Frankenberg

Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig

Waren es im ersten Halbjahr 2017 nur 20 Patienten, suchten bis Juli 2018 bereits über 100 Patienten nach Insektenstichen die Ambulanz in Korbach auf.
Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.