Unfassbar: Diebe krallen sich jetzt schon nach einem Motorradunfall die zerstörte Maschine

Die Gabel ist gebrochen, der Rahmen verzogen, der Vorderreifen platt und diverse Anbauteile abgerissen. Dennoch war das zerstörte Motorrad reizvoll für Diebe.

Volkmarsen. Nach dem Unfall am vergangenen Freitag an der Landstraße L 3080 zwischen Wetterburg und Volkmarsen, muss die Polizei erneut ermitteln. Am 7. Juli 2017 war dort ein Motorradfahrer mit dem Gegenverkehr kollidierte. Der 54-jährige Fahrer einer Yamaha musste schwer verletzt in ein Kasseler Krankenhaus transportiert werden. Sein Motorrad wurde bei dem Aufprall erheblich beschädigt und hat nur noch Schrottwert, so die Polizei.

Um die Bergung der Maschine sollten sich Angehörige des Motorradfahrers kümmern. Doch Diebe müssen das zerstörte Krad mit blockierenden Rädern schon im Laufe der Nacht mit enormer Kraftaufwendung eine Böschung hoch zur L 3080 gezogen und dann mit einem Fahrzeug abtransportiert haben.

Bei dem gestohlenen Motorrad handelt es sich um eine blau-weiße Yamaha TT 600 R DJ01 mit dem amtlichen Kennzeichen KB-X 325. Die Gabel ist gebrochen, der Rahmen verzogen, Vorderreifen platt und diverse Anbauteile abgerissen. Die Polizei hofft auf Zeugen, die sich melden, Tel. 05691-97990.

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kirmesbesucher in Haina muss mit verbeultem Auto nach Hause fahren

Kirmesbesucher in Haina muss mit verbeultem Auto nach Hause fahren

Bierflaschen flogen in der Kreissporthalle - Randalierer wollten auch Feuerlöscher einsetzen

Einen Sachschaden von mehreren hundert Euro richteten Randalierer in der Kreissporthalle auf der Hauer in Korbach an.
Bierflaschen flogen in der Kreissporthalle - Randalierer wollten auch Feuerlöscher einsetzen

Junge Männer ziehen Spur der Verwüstung durch Volkmarsen

Beschädigte Fahrzeuge, zerstörte Schaufenster: Die Polizei sucht nach zwei oder drei jungen Männern, die wild randalierten und unaufhaltsam Schaden entlang der Kasseler …
Junge Männer ziehen Spur der Verwüstung durch Volkmarsen

K 73: Vollsperrung zwischen der L 3076 und Benkhausen

Vom 22. August bis 30. September wird die K 73 zwischen der L 3076 und Benkhausen wegen Straßenbauarbeiten voll gesperrt.
K 73: Vollsperrung zwischen der L 3076 und Benkhausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.