Diebin in Korbacher Kaufhaus

Korbach (ots) - Einer 76-jährigen Twistetalerin wurde am Montagmittag gegen 12 Uhr das Portmonee aus ihrer Handtasche gestohlen. Die Seniorin hielt sich zu dieser Zeit in einem Kaufhaus in der Bahnhofstraße auf. Dabei fiel ihr auf, dass eine ...

Korbach. Die Polizei sucht eine etwa 18 bis 20 Jahre alte Frau, etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß sein und schulterlange mittelblonde Haare. Diese frau soll einer 76-Jährigen aus Twistetal gestern  das Portmonee aus der Handtasche gestohlen haben. Die Seniorin hielt sich gegen Mittag  in einem Kaufhaus in der Bahnhofstraße auf. Dabei fiel ihr auf, dass eine junge Frau häufig in ihrer Nähe nach Bekleidung suchte. Einige Minuten später fiel der Twistetalerin auf, dass  ihr Portmonee, in dem sich eine geringe Menge Bargeld befand, gestohlen wurde. Die mögliche Diebin hatte über ihren Arm mehrere Bekleidungsstücke gelegt und hielt so ihre Hände verborgen. Wahrscheinlich in einem günstigen Augenblick konnte sie den Verschluss der Handtasche öffnen und das Portmonee steheln.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Gute Chancen für Gesundheits- und Krankenpfleger

Nach der Ausbildung in Frankenberg geht es für diese Schüler an einem neuen Arbeitsplatz, mit Fachabitur oder einem Studium weiter.
Gute Chancen für Gesundheits- und Krankenpfleger

Holzfachschule Bad Wildungen bietet Coronavirus-Antigen-Schnelltests

Die Holzfachschule Bad Wildungen hat am 1. April auf ihrem Campusgelände ein Corona-Testzentrum in Betrieb genommen.
Holzfachschule Bad Wildungen bietet Coronavirus-Antigen-Schnelltests

Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Ausgedient hat dieses ehemalige Schwergewicht im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Beweglich ist er heute nicht mehr. Dabei brachte es das Stahlungetüm mit seinen 46 Tonnen …
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

B252 bei Rhoden wird gesperrt: Neue Fahrbahn soll bis Juli fertig sein

Hessen Mobil erneuert in den kommenden Monaten die Bundesstraße B 252 im Bereich der Ortsumgehung Rhoden.
B252 bei Rhoden wird gesperrt: Neue Fahrbahn soll bis Juli fertig sein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.