PKW Diebstahl schnell aufgeklärt

Mengeringhausen. Noch bevor Mitarbeiter eines Autohauses in der Landstraße festgestellt hatten, dass Unbekannte einen silbergrauen VW Touran vom Firm

Mengeringhausen. Noch bevor Mitarbeiter eines Autohauses in der Landstraße festgestellt hatten, dass Unbekannte einen silbergrauen VW Touran vom Firmengelände gestohlen hatten, hatte die Polizei das Auto bereits wieder sichergestellt und eine 21-Jährige aus Litauen festgenommen.

Am frühen Sonntagmorgen kontrollierte eine Streife der Autobahnpolizei Hannover um 5 Uhr auf der BAB 2 Fahrtrichtung Berlin einen silbergrauen VW Touran mit einem Kennzeichen aus dem Kreis Lippe. Bei der Kontrolle stellte sich sehr schnell heraus, dass etwas nicht stimmen konnte. Die 21-jährige Fahrzeugführerin aus Litauen hatte nämlich gar keinen Führerschein.

Bei der Kontrolle des Kennzeichens stellten die Beamten dann fest, dass es gar nicht mehr ausgegeben/zugelassen ist. Sie bemerkten zudem, dass auf den nordrhein-westfälischen Kennzeichen hessische Stempel aufgeklebt waren -  sie waren also gefälscht. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges fanden sich Hinweise auf ein Autohaus in BadArolsen-Mengeringhausen. Ein Anruf zu Beginn der Geschäftszeit brachte dann auch die Gewissheit, dass der VW Touran dort gestohlen worden war.

Wie sich herausstellte war das Fahrzeug in der Zeit von Donnerstagabend 18 Uhr bis Freitagnachmittag, 15 Uhr von dem frei zugänglichen Betriebsgelände gestohlen worden. Die Diebe hatten das Türschloss und das Lenkradschloss geknackt und das Fahrzeug kurzgeschlossen.

Die Beamten fanden im Kofferraum des gestohlenen Fahrzeuges noch eine Rüttelplatte. Es steht zu vermuten, dass diese ebenfalls gestohlen wurde.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwere Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft: Polizei sucht nach flüchtigem Asylbewerber

Bei zwei Zimmerbränden in der Asylunterkunft, Korbacher Straße, wurden keine Personen verletzt. Nach derzeitigem Stand gehen die Ermittler der Korbacher Kripo von einer …
Schwere Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft: Polizei sucht nach flüchtigem Asylbewerber

Vöhl: Brand in Flüchtlingsunterkunft

Nachdem es in einer Flüchtlingsunterkunft zu einem Brand kam, hat die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Vöhl: Brand in Flüchtlingsunterkunft

Drei Fahrzeuge bei Überholmanöver kollidiert

Vier Verletzte und 30.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Donnerstagabend auf der B253 zwischen Mandern und Wega.
Drei Fahrzeuge bei Überholmanöver kollidiert

Lions Club Frankenberg übergibt Hauptpreis aus Adventskalender

Karin und Helmut Wiest haben den Hauptpreis des siebten Frankenberger Adventskalenders des Lions Clubs gewonnen.
Lions Club Frankenberg übergibt Hauptpreis aus Adventskalender

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.