Diemelspatzen hervorragend

Die Diemelspatzen in Innsbruck. Korbach. Nach langer und intensiver Vorbereitung hat das Akkordeon-Orchester Diemelspatzen am vergangenen

Die Diemelspatzen in Innsbruck.

Korbach. Nach langer und intensiver Vorbereitung hat das Akkordeon-Orchester Diemelspatzen am vergangenen Wochenende zum dritten Mal nach 1998 und 2001 am Internationalen Musikfestival in Innsbruck teilgenommen. Bei diesem alle drei Jahre stattfindenden Event treffen sich mehr als 200 Akkordeon-Orchester und -Ensembles aus ganz Europa und darber hinaus. An zwei Tagen finden parallel Wertungsspiele statt, bei denen die musikalischen Vortrge der Gruppen durch eine international besetzte Jury bewertet werden. Die Ensembles werden dabei nach Schwierigkeitsgrad der Musikstcke in Gruppen eingeteilt. Die Diemelspatzen, die drei Stze der Originalkomposition Patchwork in einer Bearbeitung von Hans-Gnther Klz vortrugen, erhielten in der Mittelstufe das beste zu vergebende Prdikat hervorragend mit 41 von 50 mglichen Punkten. Damit belegte das Korbacher Orchester mit seinem Dirigenten Hans Petersen von 27 Orchestern in dieser Klasse den sechsten Rang und stellte damit seine musikalische Leistungsfhigkeit unter Beweis. Es ist toll zu sehen, wie dieser Dirigent mit seinem Orchester arbeitet und kommuniziert, lautete einer der Kommentare von Zuhrern nach dem Auftritt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

Zum vierten Mal findet am Dienstag, 28. Januar, in der Wandelhalle Bad Wildungen ein „Info-Tag der Ausbildung“ statt.
Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

„Jeder Name zählt...!“ - Schüler helfen Arolsen Archives bei Datenerfassung

Für den Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar planen die Arolsen Archives unter dem Titel „Jeder Name zählt...!“ ein besonderes Projekt.
„Jeder Name zählt...!“ - Schüler helfen Arolsen Archives bei Datenerfassung

TV Bergheim verzeichnet Spendenrekord

Wieder eine „super Aktion“ mit neuem Spendenrekord war, laut Alexander Hutse, der Silvester-Spendenlauf des TV 08 Bergheim.
TV Bergheim verzeichnet Spendenrekord

Baumfällung in der Bahnhofstraße in Bad Wildungen

In den nächsten Tagen erfolgen Baumfällungen und die Beseitigung von Sträuchern nördlich des Bad Wildunger Baumarkts an der „Bahnhofstraße“.
Baumfällung in der Bahnhofstraße in Bad Wildungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.