„Dies spricht für eine sichere Region, in der wir alle leben.“

Grafik: Polizei
+
Grafik: Polizei

Waldeck-Frankenberg. Polizeipräsident Eckhard Sauer hat heute die Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 des Polizeipräsidiums Nordhessen vorgestellt.

Waldeck-Frankenberg. Polizeipräsident Eckhard Sauer hat heute die Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 des Polizeipräsidiums Nordhessen vorgestellt. In seinem Vorwort erklärt er: "Neben unserer mit 59,1 Prozent auf hohem Niveau stabilisierten Aufklärungsquote in Nordhessen hält auch der erfreuliche Rückgang der Straftaten weiter an. Im vergangenen Jahr waren es wieder 1.245 Delikte weniger als noch im Vorjahr. Seit 2004 sind es mittlerweile fast 15.000 Straftaten weniger, die in Nordhessen geschehen. Die Zahlen sprechen meines Erachtens eine eindeutige Sprache. Zumal diese Entwicklung nicht nur die Region Nordhessen betrifft, sondern auch die Großstadt Kassel. Hier ging die Gesamtzahl der Straftaten in den letzten neun Jahren um fast 7.000 zurück. Dies spricht für eine sichere Region, in der wir alle leben."

Mehr Blaulichtmeldungen aus Waldeck-Frankenberg…

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Thomas Müller (CDU) will in den Bundestag: Dort kann ich die Stimme des Landlebens sein
Waldeck-Frankenberg

Thomas Müller (CDU) will in den Bundestag: Dort kann ich die Stimme des Landlebens sein

CDU-Parteikollegen sehen in Thomas Müller einen engagierten, tatkräftigen Politiker, der fest in der Heimat verwurzelt ist und über gute Kontakte in Berlin verfügt.
Thomas Müller (CDU) will in den Bundestag: Dort kann ich die Stimme des Landlebens sein
Wasserabgabe fordert Opfer: Nicht nur Fische sind am Edersee betroffen
Waldeck-Frankenberg

Wasserabgabe fordert Opfer: Nicht nur Fische sind am Edersee betroffen

Tote Zander an der Staumauer sorgten für Aufregung bei der Bevölkerung. Auch am Affolderner See und in der Unteren Eder sorgen Hitze und Wasserpolitik für Probleme.
Wasserabgabe fordert Opfer: Nicht nur Fische sind am Edersee betroffen
"The Big Blue": Stephanie Bing präsentiert Werke beim Kunstverein Korbach
Waldeck-Frankenberg

"The Big Blue": Stephanie Bing präsentiert Werke beim Kunstverein Korbach

Ob Expressionismus oder Interieur-Bilder: Mit viel Liebe zum Detail werden Tiere, Gegenstände oder Räume, häufig in ungewöhnlicher Perspektive oder neuem Kontext, in …
"The Big Blue": Stephanie Bing präsentiert Werke beim Kunstverein Korbach
Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig
Waldeck-Frankenberg

Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig

Waren es im ersten Halbjahr 2017 nur 20 Patienten, suchten bis Juli 2018 bereits über 100 Patienten nach Insektenstichen die Ambulanz in Korbach auf.
Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.