Mit diesem Vorstand gehen die Wirtschaftsjunioren ins neue Jahr

+

Außerdem: Während der Hauptversammlung der Wirtschaftsjunioren auf Schloss Waldeck ist Swenja Otto mit der Silbernen Juniorennadel geehrt worden.

Waldeck. Während der Hauptversammlung der Wirtschaftsjunioren auf Schloss Waldeck ist Swenja Otto, Kreissprecherin 2013, zu ihrer großen Überraschung mit der Silbernen Juniorennadel der Wirtschaftsjunioren Deutschland für ihr herausragendes Engagement der vergangenen Jahre geehrt worden. Der Vorstand der Wirtschaftsjunioren besteht nach den Wahlen für das Jahr 2016 aus René Knipschild (Kreissprecher), Adrian Lamm (Pastsprecher), Thomas Kuhnhenn, Isil Isik, Michael Klinge und Till Finger.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Messerstecherei in Volkmarsen hat eine Vorgeschichte: Gewalt und Drogengeschäfte

Die Polizei gibt weitere Details zur Auseinandersetzung im Steinweg in Volkmarsen bekannt. Demnach spielte Gewalt schon im Vorfeld eine Rolle und es sind wohl zwei …
Messerstecherei in Volkmarsen hat eine Vorgeschichte: Gewalt und Drogengeschäfte

Messerstecherei in Volkmarsen

Die Polizei ermittelt wegen einer tätlichen Auseinandersetzung in Volkmarsen. Ein Mann ist dabei mit einer Stichwaffe verletzt worden.
Messerstecherei in Volkmarsen

Diebe verstecken 87 Schachteln Zigaretten sowie 31 Beutel Tabak in ihrer Kleidung

Wegen besonders schweren Diebstahls stehen die vier Männer, die am Dienstag (21. Mai 2019, siehe vorangegangene Meldung ) in Korbach kurz nach ihrer Tat in der Strother …
Diebe verstecken 87 Schachteln Zigaretten sowie 31 Beutel Tabak in ihrer Kleidung

Schüler der IGS Edertal freuen sich über Buchgeschenke

Zum Welttag des Buches haben die Fünftklässler den Kinderroman "Der geheime Kontinent" geschenkt bekommen.
Schüler der IGS Edertal freuen sich über Buchgeschenke

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.