Drei Einbrüche in einer Nacht

+

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch (25.-26.01.2011) wurden aus Bad Arolsen drei Einbrüche gemeldet.Zunächst versuchte ein Einbrecher die Eingan

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch (25.-26.01.2011) wurden aus Bad Arolsen drei Einbrüche gemeldet.

Zunächst versuchte ein Einbrecher die Eingangstür eines Musikfachgeschäftes am belgischen Platz aufzuhebeln. Da die Tür den Hebelversuchen aber standhielt, gab der Einbrecher sein Vorhaben auf und verschwand ohne Beute.

Beim nahe gelegenen Berufsbildungswerk in der Mengeringhäuser Straße war er erfolgreicher. Bei einer Erdgeschosswohnung hebelte er ein Fenster auf und entwendete eine Bahncard sowie die EC-Karte eines 21-Jährigen aus Siegburg. Die Bahnkarte fand sich aber am nächsten Morgen an einer Nebeneingangstür wieder.

Bei einer weiteren Wohnung im BBW schlug der Dieb die Verglasung der Eingangstür ein, griff durch die Öffnung und entriegelte die Tür. Aus dem Wohnraum entwendete er eine geringe Menge Bargeld, zwei DVDs und eine Dose mit Tabak eines 19-Jährigen aus Kassel.

Da eine Zeugin gegen 23 Uhr verdächtige Geräusche hörte, geht die Polizei davon aus, dass die Diebstähle in dieser Zeit begangen wurden.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation in Bad Arolsen, Tel.: 05691/97990, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest

Das Drive-in-Testcenter in Korbach ist Vergangenheit. Der Landkreis Waldeck- Frankenberg hat neue und winterfeste Räumlichkeiten im Korbacher Industriegebiet am …
Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest

Medizinisches Personal für das Impfzentrum in Korbach wird gesucht

Der Landkreis Waldeck-Frankenberg sucht medizinisches Personal für das Impfzentrum in Korbach. Gebraucht werden Ärzte und Personal mit medizinischem Hintergrund.
Medizinisches Personal für das Impfzentrum in Korbach wird gesucht

Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden

Frank Volke traute seinen Augen nicht, als er auf dem Dachboden eine alte Schachtel entdeckt und öffnet. Zum Vorschein kam eine blaue Briefmarke mit der Aufschrift …
Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden

Die wöchentlichen Fallzahlen zum Coronavirus in Hessen sinken weiter

Die Zahl der mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten, die registriert wurden, ist in Hessen seit des Ausbruchs der Pandemie nun auf 172.056 Menschen (Stand:1. Februar …
Die wöchentlichen Fallzahlen zum Coronavirus in Hessen sinken weiter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.