Dunkle Gestalt im Hauberner Ring auf Beutezug

Foto: © WEDOpress/nh
+
Foto: © WEDOpress/nh

Schock nach Feierabend: Als diese Frankenbergerin nach Hause kommt, steht plötzlich ein Einbrecher in der Wohnung.

Frankenberg. Gestern versuchte ein unbekannter Mann gegen 18.05 Uhr in ein Wohnhaus im "Hauberner Ring" einzubrechen. Der Täter hatte bereits ein Fenster der Einliegerwohnung aufgehebelt und befand sich in der Wohnung, als er von der gerade nach Hause kommenden Wohnungsinhaberin überrascht wurde. Daraufhin ließ der Unbekannte von seinem Beutezug ab und flüchtete zu Fuß in die Dunkelheit. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel.: 06451-72030.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Malwettbewerb zu brandneuem Disney-Musical DIE EISKÖNIGIN
Fulda

Malwettbewerb zu brandneuem Disney-Musical DIE EISKÖNIGIN

Mit „reisewelt“, „McDonald‘s“ und FULDA AKTUELL zur Musical-Vorpremiere von „Die Eiskönigin“ nach Hamburg fahren - weitere tolle Preise warten.
Malwettbewerb zu brandneuem Disney-Musical DIE EISKÖNIGIN
Die lokale Sprache nicht verlieren: Mundartforscher nehmen das Waldecker Platt in den Sprachatlas auf
Waldeck-Frankenberg

Die lokale Sprache nicht verlieren: Mundartforscher nehmen das Waldecker Platt in den Sprachatlas auf

Die Sprachenvielfalt des Waldecker Landes innerhalb einer interaktiven Karte für westfälische Mundarten künftig online.
Die lokale Sprache nicht verlieren: Mundartforscher nehmen das Waldecker Platt in den Sprachatlas auf
"Man muss sich neue Ziele setzen": Wie sich die Pandemie auf die Psyche von Sportlern auswirken kann
Lokalsport

"Man muss sich neue Ziele setzen": Wie sich die Pandemie auf die Psyche von Sportlern auswirken kann

Was für viele Hobby ist, ist für manche auch gleichzeitig Beruf. Welche psychischer Druck bei Profisportlern durch die Absagen wegen der Corona-Pandemie  entsteht und …
"Man muss sich neue Ziele setzen": Wie sich die Pandemie auf die Psyche von Sportlern auswirken kann
Kinoscout: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Fulda

Kinoscout: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Kinoscout Lenina Hosenfeld hat hat sich Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind angeschaut und rezensiert.
Kinoscout: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.