Durstige Einbrecher

Durstige Einbrecher - Zehn Bierfsser aus Khlanhnger gestohlenKorbach. Ein am Sportplatz in der Waldgemarkung Vhl-Basdorf abges

Durstige Einbrecher - Zehn Bierfsser aus Khlanhnger gestohlen

Korbach. Ein am Sportplatz in der Waldgemarkung Vhl-Basdorf abgestellter Khlanhnger war in der Nacht zum 17.6.08 das Ziel von Einbrechern. Die Diebe brachen die Tr des Hngers auf und transportierten anschlieend zehn Bierfsser, gefllt mit jeweils 30 Liter der Marke Veltins, sowie eine unbestimmte Anzahl weiterer vorgefundener Getrnke ab. Dabei benutzten sie eine vorgefundene Sackkarre, die sie zum Schluss auch mitnahmen.Der entstandene Schaden betrgt mehr als 1.000,- Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel.: 05631/971-0; oder jede andere Polizeidienststelle. (ots)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Keinen Kreisanzeiger bekommen? Hier Klicken!
Hersfeld-Rotenburg

Keinen Kreisanzeiger bekommen? Hier Klicken!

Waldhessen. Es ist Sonntag, der Tisch ist gedeckt. Was fehlt ist der Kreisanzeiger. Als morgendliche Frühstückslektüre oder mit einer Tasse Kaffee
Keinen Kreisanzeiger bekommen? Hier Klicken!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.