Einbrecher in der Bahnhofstraße unterwegs

Bad Arolsen. In der Nacht zu Samstag waren Einbrecher in der Bahnhofstraße unterwegs. In der Zeit von 22 Uhr bis 5.45 Uhr versuchten sie vergeblich d

Bad Arolsen. In der Nacht zu Samstag waren Einbrecher in der Bahnhofstraße unterwegs. In der Zeit von 22 Uhr bis 5.45 Uhr versuchten sie vergeblich die Eingangstür eines Kiosks aufzubrechen, scheiterten jedoch. Sie verursachten allerdings Sachschaden.

In der gleichen Nacht waren Diebe bei einem Geschäft für Dekorationsartikel erfolgreicher. Zwar versuchten sie hier auch zunächst vergeblich eine Seitentür aufzubrechen, waren dann aber an der Haupteingangstür erfolgreicher. Aus der Kasse bedienten sich die Langfinger am Wechselgeld und aus einer Ausstellungsvitrine erbeuteten sie Goldschmuck und Armbanduhren der Marken "Elysee" und "Garucci". Die Höhe des Schadens muss noch ermittelt werden.

Ob es sich bei beiden Fällen um ein und dieselben Täter handelt, muss noch ermittelt werden, ist aber zu vermuten. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, Tel.: 05691-97990.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander
Kassel

Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander

Wegen Sturmschäden sind bisher einige Linien und Strecken nicht befahrbar
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander
MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt
Kassel

MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt

Am Abend seines 40. Geburtstages hat der aus Kassel stammende MEG-Gründer Mehmet Göker seiner Auserwählten in der Türkei einen Antrag gemacht.
MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt
Rückkehr als Ministerin: Kristina Sinemus Reise in die Vergangenheit in Bad Arolsen
Waldeck-Frankenberg

Rückkehr als Ministerin: Kristina Sinemus Reise in die Vergangenheit in Bad Arolsen

Für die neue hessische Digitalministerin Kristina Sinemus war ihr erster offizieller Besuch in Bad Arolsen gleichzeitig eine Reise in die Vergangenheit.
Rückkehr als Ministerin: Kristina Sinemus Reise in die Vergangenheit in Bad Arolsen
22-Jähriger verursacht ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss Verkehrsunfall
Fulda

22-Jähriger verursacht ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss Verkehrsunfall

Fulda. Am Samstag ereignete sich um 1.45 Uhr auf der B 27 von Fulda kommend in Höhe der Abfahrt Löschenrod ein Verkehrsunfall, bei dem es keine Verletzten jedoch …
22-Jähriger verursacht ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss Verkehrsunfall

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.