Einbrecher beschädigen Kindertagesstätte und kirchliche Einrichtung in Bad Wildungen

In der Nacht zu Mittwoch waren Einbrecher in Bad Wildungen aktiv. Ihre Ziele waren eine Kindertagesstätte in der Friedrich-Ebert-Straße und eine kirchliche Einrichtung in der Straße "Breiter Hagen".

Bad Wildungen - In der Kindertagesstätte brachen die Einbrecher eine Eingangstür gewaltsam auf und drangen in die Räumlichkeiten ein. Sie brachen auch noch weitere Türen und Schränke auf, so dass ein hoher Sachschaden im vierstelligen Bereich entstand, berichtet die Polizei.

Ihre Beute war relativ gering. Aus verschiedenen Räumen erbeuteten sie eine geringe Menge Bargeld. In ähnlicher Art und Weise gingen die Diebe in der kirchlichen Einrichtung vor. Hier brachen sie eine Kellertür gewaltsam auf.

Im Keller brachen sie noch weitere Türen und Schränke gewaltsam auf, genauso wie im Erd- und im 1. Obergeschoss. Vermutlich gingen die Diebe leer aus. Allerdings hinterließen sie einen Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

Aufgrund des gleichen Tatzeitraumes und der ähnlichen Vorgehensweise vermutet die Bad Wildunger Polizei, dass beiden Taten von den gleichen Tätern verübt worden.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bearbeitet die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel. 05621-70900.

Rubriklistenbild: © Gina Sanders - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Volkmarsen: Schmuck und Bargeld aus Einfamilienhaus gestohlen

Der oder die Einbrecher sind am Karsamstag am hellichten Tag in ein Wohnhaus eingestiegen.
Volkmarsen: Schmuck und Bargeld aus Einfamilienhaus gestohlen

Willingen: Einbrecher steigen über Feuerleiter in Wohnung ein

Die Feuerleiter führte zu einer gekippten Balkontür der Dachgeschosswohnung, aus der Bargeld entwendet wurde.
Willingen: Einbrecher steigen über Feuerleiter in Wohnung ein

Auto-Kennzeichen in Bad Wildungen verschwunden

Entwendet wurde das Saisonkennzeichen WA - W 1049.
Auto-Kennzeichen in Bad Wildungen verschwunden

Der Adorfer Ostermarkt ist ein Besuchermagnet in Diemelsee

Szenen vom Adorfer Ostermarkt 2019: Seit mehr als 30 Jahren ein Anziehungspunkt für viele Besucher.
Der Adorfer Ostermarkt ist ein Besuchermagnet in Diemelsee

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.