Hotels in Willingen von Einbrecher(n) heimgesucht

Einbrecher machen in zwei Hotels in Willingen Beute. Die Polizei hofft auf Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Willingen - In der Nacht zu Samstag, 2. Mai 2020, sind zwei Hotels in Willingen von Dieben heimgesucht worden.

Zunächst brach ein Täter die Terrassentür in einem Hotel in der Briloner Straße auf und verschaffte sich so Zugang zum Hotel. Hier durchsuchte er zunächst den Rezeptionsbereich, ein Büro und später die Hotelbar.

Dort wurde er fündig und entwendete aus der Kasse eine geringe Menge Bargeld. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Der Täter wurde bei der Tatausführung gefilmt und kann deshalb wie folgt beschrieben werden:

Der Dieb war bekleidet mit einer Camouflage-Jacke mit Kapuze, einer schwarzen Jogginghose der Marke Nike und schwarzen Turnschuhen der Marke Nike. Außerdem trug er bei der Tatausführung lilafarbene Handschuhe. Sein Gesicht war nicht zu erkennen.

In der gleichen Nacht verschaffte sich ein unbekannter Täter Zugang zu einem Hotel in der Waldecker Straße. Hier entwendete er aus dem Rezeptionsbereich eine Kellnerbörse mit mehreren hundert Euro und ein Notebook der Marke Lenovo.

Außerdem versuchte er noch die Tür zum Spa-Bereich aufzuhebeln. Als ihm dies nicht gelang flüchtete er ebenfalls in unbekannte Richtung.

Ob es sich bei den Einbrüchen um den gleichen Täter handelt, steht derzeit nicht fest. In beiden Fällen entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.500 Euro.

Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bearbeitet die Kriminalpolizei in Korbach, Tel.: 05631-9710.

Rubriklistenbild: © Gina Sanders - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

NABU Hessen: Der Insektensommer fängt an

Unter dem Motto „Zählen, was zählt“ startet der NBAU bundesweit ab dem 29. Mai wieder in die Mitmachaktion „Insektensommer“.
NABU Hessen: Der Insektensommer fängt an

Bad Wildungen sucht Prosa für die Brunnenallee

Die Kurstadt will einen temporären Literaturpfad einrichten. Bürger können hierfür Gedichte, Kurztexte und mehr einreichen.
Bad Wildungen sucht Prosa für die Brunnenallee

Einbruch in Wohnhaus in Bad Wildungen gescheitert

In der Nacht von Montag auf Dienstag versuchte ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus in der Anraffer Straße in Bad Wildungen einzubrechen.
Einbruch in Wohnhaus in Bad Wildungen gescheitert

Neue Zahlen der Coronavirus Infektionen in Hessen

In Hessen haben sich bislang laut Sozialministerium 9.915 Menschen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert (Stand: 28. Mai 2020). 471 Menschen sind inzwischen in Hessen …
Neue Zahlen der Coronavirus Infektionen in Hessen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.