Einbrecher steigt in Gartenhütte in Waldeck-Höringhausen ein

Durch ein eingeschlagenes Fenster gelangte der Täter in die Hütte, in der er weiteren Schaden anrichtete.

Waldeck - Auf dem Kleingartengelände am Ortsrand von Höringhausen in Richtung Strothe hat am vergangenen Wochenende in der Nacht von Samstag, 4. Mai, auf Sonntag, 5. Mai, ein Unbekannter sein Unwesen getrieben. Er stieg in eine Gartenhütte ein, wie die Polizei berichtet.

Der Täter schlug eine Scheibe ein und gelangte so in die Gartenhütte. In der Hütte öffnete und durchsuchte er Schränke und beschädigte die Eingangstür vermutlich durch Tritte. Außerdem hebelte er gewaltsam eine Tür zu einem Lagerraum auf. Nach ersten Feststellungen blieb der Täter ohne Beute. Der Sachschaden beträgt nach Schätzungen der aufnehmenden Polizeibeamten etwa 200 Euro.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach, Tel. 05631-9710, oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Ausgedient hat dieses ehemalige Schwergewicht im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Beweglich ist er heute nicht mehr. Dabei brachte es das Stahlungetüm mit seinen 46 Tonnen …
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Sie sorgen für Blumenpracht in Bad Arolsen

Bad Arolsen. Während der Jahreshauptversammlung des Kur- und Verkehrsvereins Bad Arolsen hat der erste Vorsitzende Dieter Fischer die Gewinner des Bl
Sie sorgen für Blumenpracht in Bad Arolsen

Selbsthilfegruppe erlebt schönen Urlaub an der Ostsee

Die Osteoporose Selbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. hat eine Woche lang das Ostseebad Kühlungsborn besucht.
Selbsthilfegruppe erlebt schönen Urlaub an der Ostsee

Darknet-Dealer machten Mordsumsatz: „Online-Drogen-Kaufhaus“ in Bad Arolsen fliegt auf

Zollfahnder haben vier mutmaßliche Darknet-Dealer aus Bad Arolsen festgenommen. Bei Durchsuchungen stießen die Ermittler auf riesige Mengen verschreibungspflichtige …
Darknet-Dealer machten Mordsumsatz: „Online-Drogen-Kaufhaus“ in Bad Arolsen fliegt auf

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.