Einbrecher wollen Technikraum im Freibad Twiste knacken

Einbrecher haben versucht das Freibad in Twistetal-Twiste zu schädigen. Allein der Versuch kostet nun einen dreistelligen Betrag.

Twiste -  Unbekannte Einbrecher sind in der Nacht zu Dienstag in das Freibad in Twistetal-Twiste eingebrochen, verschwanden aber ohne Beute. Der oder die Diebe versuchten gewaltsam die Tür zum Technikraum zu öffnen.

Als dies misslang, ließen sie von ihrem weiteren Vorhaben ab und flüchteten. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Bereich. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © koszivu - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kennzeichen von Audi A4 in Gemünden/Wohra gestohlen

Eine 37-Jährige aus Frankenberg parkte ihren blauen Audi A 4 am Samstag in der Zeit von 16 - 19.30 Uhr in der Auestraße in Höhe des Schwimmbades.
Kennzeichen von Audi A4 in Gemünden/Wohra gestohlen

Verpackte Kühltheke in Vöhl-Dorfitter gestohlen

25-Jähriger aus Vöhl stellte am Samstagmorgen in der Zeit von 10.15 Uhr bis 10.30 Uhr eine noch verpackte Kühltheke aus Edelstahl in der Korbacher Straße in …
Verpackte Kühltheke in Vöhl-Dorfitter gestohlen

Mobilität auf dem Land: Hessen fördert den Bürgerbus 

Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat auf dem Hessentag in Korbach den ersten von demnächst 50 Bürgerbussen in Hessen vorgestellt.
Mobilität auf dem Land: Hessen fördert den Bürgerbus 

Auftakt Hessentag 2018 in Korbach: Polizei zieht erste Bilanz

Das Sicherheitskonzept mit voller Präsenz scheint aufzugehen: Nach dem ersten Tag des Hessenfestes in Korbach zieht die Polizei ein positives Fazit. Nur vereinzelt …
Auftakt Hessentag 2018 in Korbach: Polizei zieht erste Bilanz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.