Einbrecher wütet in Heringhausen mit einem Feuerlöscher im Hallenbad

Wahrscheinlich gehen die Einbrüche am Wochenende in Diemelsee-Heringhausen auf das Konto eines Täters. Der wollte nicht nur Beute machen sondern auch zerstören.

Heringhausen - In der Nacht zu Samstag, 7. Juli 2018, trieb ein Einbrecher in der Kirchstraße sein Unwesen. In der Zeit von 1  bis 3 Uhr brach der Dieb in einen Kiosk am Campingplatz Goldbreite ein.

Er öffnete gewaltsam ein Fenster, stieg in den Kiosk ein und durchsuchte alle Räumlichkeiten. Er entwendeten Wechselgeld in niedriger dreistelliger Höhe sowie Süßigkeiten und Getränke.

In der Zeit von 1.45 bis 2.25 Uhr wurde in der Kirchstraße ein weiterer Einbruch in das Familien- und Erlebnisbad gemeldet. Der Dieb zerstörte eine Scheibe des Hallenbades mit einem Stein und stieg auf diesem Wege in das Erlebnisbad ein. Mit einem Feuerlöscher zerstörte er auch noch eine weitere Scheibe und drang in das Treppenhaus bis in die Tourist-Info vor. Den Inhalt des Feuerlöschers verteilte er großflächig im Gebäude. Ob der Dieb auch Beute machte, steht noch nicht fest, allerdings hinterließ er einen Sachschaden, der auf mehrere Tausend Euro geschätzt wird.

Anhand der Spuren geht die Polizei davon aus, dass beide Einbrüche von einem Einzeltäter verübt wurden. Bei der Spurensicherung stellten die Beamten identische Schuhspuren an beiden Tatorten fest. Außerdem müsste sich der Täter an Armen oder Händen verletzt haben, denn die Beamten konnten auch Blutspuren sicherstellen, berichtet die Polizei.

Zeugen die sachdienliche Hinweise  geben können, wenden sich an die Polizeistation Korbach, Tel. 05631-9710.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Benachbarte Baustelle am Diemelsee liefert Dieben alles, um einen Hoteltresor zu stehlen

Mit Baustangen von einer nahegelegenen Baustelle hebelten Diebe in einem Hotel am Diemelsee einen Tresor aus seiner Verankerung. Zum Abtransport benutzten sie auch eine …
Benachbarte Baustelle am Diemelsee liefert Dieben alles, um einen Hoteltresor zu stehlen

Haushaltsplan, Straßenbeiträge, Stadtwald: Öffentliche Sitzung der Frankenberger Stavo

Bereits am heutigen Mittwoch, 21. November, kommt der bau-, Umwelt-, und Energieausschuss in einer öffentlichen Sitzung zusammen und berät über zukünftige Maßnahmen.
Haushaltsplan, Straßenbeiträge, Stadtwald: Öffentliche Sitzung der Frankenberger Stavo

700 Liter Diesel verschwinden nachts aus einem LKW-Tank bei Diemelstadt

Auf dem Parkplatz Wrexer Teich in Diemelstadt-Rhoden hat ein Dieb 700 Liter Diesel aus einem LKW abgezapft.
700 Liter Diesel verschwinden nachts aus einem LKW-Tank bei Diemelstadt

Diebe ziehen in Twistetal von Gebäude zu Gebäude

In Twistetal kam es zu zwei Einbruchversuchen. Sowohl ein Handwerksbetrieb wie auch ein Lagerraum waren die Ziele.
Diebe ziehen in Twistetal von Gebäude zu Gebäude

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.