Schwerer Einbruch in Getränkemarkt: Täter machen Beute im Wert von 15.000 Euro

Die Einbrecher waren voll ausgerüstet, kletterten über das Dach ins Gebäude, knackten den Tresor, nahmen ein Kasse mit und verschwanden unbemerkt.

Waldeck - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (7./8. Mai 2020) sind Einbrecher über das Dach in einen Getränkemarkt in Waldeck ein und erbeuteten Diebesgut in fünfstelliger Höhe. Polizei sucht Zeugen.

Bei einem Einbruch in einen Getränkemarkt in der Wildunger Straße in Sachsenhausen wurden am Freitag zwei Anlegeleitern vorgefunden, die von den Tätern benutzt wurden. Die Täter stiegen durch das Dach ins Gebäude, wozu sie die Anlegeleitern benutzten.

In dem Getränkemarkt, in dem sich noch eine Postfiliale und ein Floristikverkauf befindet, durchsuchten die Täter sämtliche Räume nach Wertgegenständen. Als sie in einem der Räume auf einen Tresor stießen, wurde dieser aufgeflext und der gesamte Inhalt, wie Postwertzeichen und Wechselgeld, entwendet.

Außerdem ließen die Täter Zigarettenschachteln und eine Wechselgeldkasse mitgehen. Insgesamt erbeuteten sie Diebesgut im Wert von 15.000 Euro.

Den Tatort verließen die Täter über das Dach. Dabei ließen sie die Leitern im Gebäude zurück und seilten sich bei ihrer Flucht außen am Dach ab. Die weitere Flucht erfolgte dann mit einem Fahrzeug in unbekannte Richtung.

Es besteht der Verdacht, dass die Leitern im Umfeld entwendet wurden. Es handelt sich um Anlegeleitern aus Alu mit etwa 2 m und 3 m Länge. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu diesem Einbruch aufgenommen.

Es werden Zeugen gesucht, die sachdienliche Hinweise geben können. Insbesondere suchen die Beamten die Eigentümer der Leitern. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Kriminalpolizei in Korbach Tel.: 05631-971-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Polizei stoppt gefährlichen LKW-Transport bei Diemelstadt

So etwas sehen die Polizisten auch nicht alle Tage: LKW, TRansporter und PKW gnadenlos übereinandergestapelt.
Polizei stoppt gefährlichen LKW-Transport bei Diemelstadt

Wenn Kinder mit Zunge küssen

Frankenberg. Die Projektwoche Kinder durch Bewegung strken und vor Missbrauch schtzen hat im Rahmen des Modellprojekt
Wenn Kinder mit Zunge küssen

Nackedei-Chat endet in einer bösen Überraschung

Für eine Frau aus Willingen und einen Mann aus Frankenberg endete ein pikanter Chat mit intimen Fotos in einer bösen Überraschung.
Nackedei-Chat endet in einer bösen Überraschung

Beste Impfquote im Land: Waldeck-Frankenberg setzt organisatorisch ein Zeichen

Waldeck-Frankenberg hat die beste Impfquote in Hessen und auch bei der Nachverfolgung der Personenkontakte mit dem Coronavirus gibt es keine Probleme.
Beste Impfquote im Land: Waldeck-Frankenberg setzt organisatorisch ein Zeichen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.