"Eine Idee lebt"

Helsen. Die Spannung bei den Schülern des Heilpädagogischen Schülerinternats und der Karl-Preising-Schule des Rehazentrums Bathildisheim steigt. De

Helsen. Die Spannung bei den Schülern des Heilpädagogischen Schülerinternats und der Karl-Preising-Schule des Rehazentrums Bathildisheim steigt. Denn in wenigen Tagen startet die 19. Auflage der  "Dreiradrallye", bei der die Schüler im Beiwagen oder Sozius von Motorradgespannen, Motorrädern oder Trikes Platz nehmen dürfen. Vom 1. bis 3. Juni veranstaltet das Rehazentrum Bathildisheim in Helsen die Dreiradrallye zusammen mit dem Helser Dorffest. Zum 100-jährigen Bestehen des diakonischen Sozialunternehmens steht auch diese Veranstaltung unter dem Motto "Eine Idee lebt!".Schon seit mehr als 30 Jahren hat sich die Veranstaltung etabliert, Generationen von Schülern freuen sich alle zwei Jahre darauf, mit Motorrädern durch das Waldecker Land gefahren zu werden. Doch in den vergangenen Jahren ist die Karl-Preising-Schule auf über 400 Schüler angewachsen, die alle eine Runde drehen möchten. Deshalb werden die Gespann-, Motorrad- und Trikefahrer gebeten, eine verkürzte Runde, aber dafür zwei Mal zu fahren, damit alle Kinder in den Genuss einer Ausfahrt kommen.Während der Veranstaltung wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Zur letzten Dreiradrallye konnten mehr als 130 Gespanne begrüßt werden. Die Organisatoren und die Kinder würden sich freuen, wieder ähnlich viele Fahrer begrüßen zu können. Anmeldungen und weitere Informationen im Schulsekretariat oder auf www.bathildisheim.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt - Tatverdächtiger nun in Psychiatrie untergebracht
Kassel

Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt - Tatverdächtiger nun in Psychiatrie untergebracht

Am Dienstagmittag wurden Rettungskräfte und die Polizei zu einer Flüchtlingseinrichtung in der Frankfurter Straße in Kassel gerufen, nachdem dort ein Mitarbeiter mit …
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt - Tatverdächtiger nun in Psychiatrie untergebracht
Alkoholisierter Mercedesfahrer durchbricht Zaun von<br/>Autohandel: Rund 15.000 Euro Schaden
Kassel

Alkoholisierter Mercedesfahrer durchbricht Zaun von
Autohandel: Rund 15.000 Euro Schaden

Der Pkw, an dem rund 5.000 Euro Schaden entstanden waren, musste von einem Abschleppunternehmen geboren werden. 
Alkoholisierter Mercedesfahrer durchbricht Zaun von
Autohandel: Rund 15.000 Euro Schaden
Fritzlar-Ungedanken: Schüsse in Wohngebiet - Polizei nimmt 19-Jährigen fest
Kassel

Fritzlar-Ungedanken: Schüsse in Wohngebiet - Polizei nimmt 19-Jährigen fest

Ein Zeuge hatte der Polizei gemeldet, dass er in der Südstraße Knallgeräusche wahrgenommen habe.
Fritzlar-Ungedanken: Schüsse in Wohngebiet - Polizei nimmt 19-Jährigen fest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.