„Eisenbergerin“

Mit ihrem Besuch im Haus am Nordwall erfreuten die Eisenberger Landfrauen zahlreiche Bewohner des Pflegezentrums. Mit selbstgebackenen T

Mit ihrem Besuch im Haus am Nordwall erfreuten die Eisenberger Landfrauen zahlreiche Bewohner des Pflegezentrums. Mit selbstgebackenen Torten und vielen berraschungen wurden die Senioren von der Vorsitzenden Frau Schulte und ber 20 Landfrauen verwhnt und unterhalten.Die Eisenberger Landfrauen blicken auf eine lange Tradition von mehr als 30 Jahren zurck und engagieren sich in vielen Bereichen. Der Kontakt zum Haus am Nordwall war durch Reinhold Sude von der Kreisverwaltung des Landkreises zustande gekommen, der an diesem Nachmittag ebenfalls anwesend war. Einrichtungsleiter Michael Ricken und seine Mitarbeiter freuten sich gemeinsam mit 80 Bewohnern und 30 Angehrigen sehr ber den Besuch, der allen einen abwechslungsreichen Nachmittag bescherte. Es wurde gemeinsam gesungen, viel gelacht ber die dargebotenen Sketche und manche Geschichte aus frheren Zeiten erzhlt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gefährliche Coronaviren: Ministerium in Hessen weitet Sicherheitsvorkehrungen aus

Nachdem erste Coronavirus-Fälle in Europa nachgewiesen wurden, hat das Hessische Ministerium für Soziales und Integration seine Sicherheitsvorkehrungen ausgeweitet.
Gefährliche Coronaviren: Ministerium in Hessen weitet Sicherheitsvorkehrungen aus

Gezielt gestohlen? Dieb holt sich fest eingebautes Navi aus einem Audi

Auf einem Parkplatz in der Frankenberger Straße in Bad Wildungen fackelt ein Dieb nicht lange und schlägt die Seitenscheibe ein. Dann stiehlt er das fest eingebaute …
Gezielt gestohlen? Dieb holt sich fest eingebautes Navi aus einem Audi

Vasbeck wird ganz jeck

Am 1. und 2. Februar wird unter dem Motto „Ob Köln oder Mainz, in Vasbeck ist der TSV die Nummer eins“ wieder Karneval in Vasbeck gefeiert.
Vasbeck wird ganz jeck

Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

Zum vierten Mal findet am Dienstag, 28. Januar, in der Wandelhalle Bad Wildungen ein „Info-Tag der Ausbildung“ statt.
Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.