Erlebnisausstellung im NationalparkZentrum Kellerwald

+

Zwei Führungen für die gesamte Familie mit Aktionen und Spielen werden am kommenden Samstag, 6. Februar, angeboten.

Herzhausen. Am Samstag, 6. Februar, werden zwei Führungen für die gesamte Familie mit Aktionen und Spielen angeboten, die sich hervorragend zu einem Ganztagesausflug kombinieren lassen. Treffpunkt ist jeweils um 10 und 13 Uhr das Nationalparkzentrum in Vöhl-Herzhausen. Es sind keine Anmeldungen erforderlich.

Bei der Führung durch das NationalparkZentrum Kellerwald ist lediglich der Ausstellungseintritt zu entrichten. Die Erlebnisausstellung der Nationalparkeinrichtung ist für Familien mit Kinderwagen oder Rollstuhlfahrern frei zugänglich, die Exkursion führt jedoch teilweise über urige Pfade, Stock und Stein. Mitzubringen sind wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk sowie Erfrischungsgetränke.

Um 10 Uhr beginnt mit SchauSchlau eine Führung durch die multimediale Erlebnisausstellung des NationalparkZentrums Kellerwald. Der Besuch des 4D-SinneKinos ist einer der Höhepunkte der anderthalbstündigen Entdeckungsreise.

Um 13 Uhr lädt Ranger Uwe Schäfer auf eine dreieinhalbstündige Exkursion in das Reich der urigen Buchen ein. Gemeinsam mit den Teilnehmern wandert er auf dem Urwaldsteig Edersee und bietet spannende Informationen rund um Hessens einzigen Nationalpark.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Den toten Winkel im Blick: NVV testet Abbiegeassistenten an Linienbussen

20 Busse will der NVV mit Unterstützung des Landkreises zur Probe mit 2 Abbiegeassistenzsystemen ausrüsten. Das lassen sich die Partner etwa 50.000 Euro kosten.
Den toten Winkel im Blick: NVV testet Abbiegeassistenten an Linienbussen

Kunstprojekt: Schüler zeigen Flagge für Toleranz

Derzeit entwickeln Schüler im Landkreis Waldeck-Frankenberg Symbole und Bilder, die sinnbildlich für Toleranz, Vielfalt und ein buntes Miteinander stehen.
Kunstprojekt: Schüler zeigen Flagge für Toleranz

Kahlhöfer oder Isken? Die Vöhler haben am 26. Mai die Wahl

In einer Woche entscheidet sich, wer der neuen Bürgermeister von Vöhl wird. Wir stellen die Kandidaten und ihre Programme vor.
Kahlhöfer oder Isken? Die Vöhler haben am 26. Mai die Wahl

13. Kräutermarkt am Kloster Frankenberg

Neben einem breiten Angebot an Kräutern, Heil- und Nutzpflanzen gibt es auch ein musikalisches und akrobatisches Programm sowie ausgewählte Speisen.
13. Kräutermarkt am Kloster Frankenberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.